Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Zoo-Nachrichten Kleiner Ameisenbär im Leipziger Zoo geboren
Thema Specials Zoo Leipzig Zoo-Nachrichten Kleiner Ameisenbär im Leipziger Zoo geboren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Zoo Leipzig - Infos und Events: Ein Special von LVZ.de in Kooperation mit dem Zoo Leipzig
15:09 29.10.2019
Der kleine Ameisenbär im Zoo Leipzig klammert sich an das Fell von Mutter Bardana. Quelle: Zoo Leipzig
Leipzig

Der Leipziger Zoo freut sich über besonderen Nachwuchs. Ameisenbärin Bardana hat vor wenigen Tagen ein Jungtier zur Welt gebracht. Es ist der erste Aufzuchterfolg überhaupt bei den in Süd- und Mittelamerika beheimateten Tieren mit der charakteristischen Rüsselschnauze.

Britisch-französische Eltern kamen 2018 nach Leipzig

Bardana kümmere sich liebevoll um das Baby, das bereits am 19. Oktober zur Welt kam. „Wir haben uns sehr gefreut, als wir das Jungtier am Morgen entdeckt haben. Bardana hat die Geburt allein gemeistert und verteidigt ihr Jungtier gegen jegliche Störungen“, berichtete Bereichsleiterin Janet Pambor. „Wenn es von ihrem Rücken abrutscht und Töne von sich gibt, ist sie sofort zur Stelle.“ Zunächst bleiben beide noch in der Mutterstube und sind nicht für Besucher zu sehen.

Der noch namenlose Zögling hat britisch-französische Eltern. Vater Gorrie kam im Juli 2018 aus dem Blackpool Zoo in England nach Leipzig. Bereits vier Monate zuvor war Mutter Bardana aus der Bretagne in die 2018 eröffnete Erlebniswelt Südamerika eingezogen. Ihr Freigehege teilen sich die Großen Ameisenbären abwechselnd mit den Mähnenwölfen.

Südamerika-Tag am 31. Oktober im Zoo

Passend zum Nachwuchs steigt am Donnerstag ein lateinamerikanisches Fest im Zoo Leipzig. Das Halloween-Spektakel „Día de los animales Muertos“ wird in Anlehnung an den südamerikanischen Tag der Toten am 31. Oktober unter anderem mit einer Feuershow (19 Uhr), dem Auftritt einer Mariachi-Band (16.30 Uhr), Sambatänzen und Schnuppertanzkursen gefeiert. Kinder können Kürbisse schnitzen und Futter für die Tiere schneiden. Dazu gibt es eine Ausstellung zu ausgestorbenen Tierarten an der Hacienda Las Casas.

Beginn ist um 10 Uhr. Kinder bis 16 Jahren im Halloween-Kostüm erhalten kostenlosen Eintritt.

Von nöß

An mehreren Tagen konnten die Zoo-Besucher bei den Entdeckertagen hinter die Kulissen blicken – und auch durch sonst verschlossene Tore gehen.

06.10.2019

Vom 3. bis 6. Oktober 2019 ermöglicht der Zoo Leipzig bei den Entdeckertagen Backstage einen Blick hinter die Kulissen zahlreicher Bereiche – zum Beispiel in die Futterküche und in die Technikräume von Gondwanaland.

02.10.2019

Seit Elefantenbulle Voi Nam 2002 zur Welt kam, bemüht sich der Leipziger Zoo um weiteren Dickhäuternachwuchs. Doch bisher gab es immer wieder Rückschläge – von Todesfällen über eine Steinfrucht bis zum Schwangerschaftsabbruch.

01.10.2019