Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Zoo-Nachrichten Ansturm im Leipziger Zoo: Baby-Elefant ist Besuchermagnet
Thema Specials Zoo Leipzig Zoo-Nachrichten Ansturm im Leipziger Zoo: Baby-Elefant ist Besuchermagnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Zoo Leipzig - Infos und Events: Ein Special von LVZ.de in Kooperation mit dem Zoo Leipzig
09:02 25.04.2019
Besuchermagnet: Der kleine Baby-Elefant im Zoo Leipzig. Quelle: Hendrik Schmidt/dpa
Leipzig

Verkehrschaos rund um den Zoo, hundert Meter lange Warteschlangen vor den Kassen, ein vollbesetztes Parkhaus – daran „schuld“ sind das schöne Wetter und die Schulferien. In der Woche vor Ostern verzeichnete der Leipziger Zoo mit 48.000 Gästen den bisherigen Besucher-Rekord des Jahres, aber auch einen Rekord im Vergleich zum Vorjahr.

Dank der Osterferien in fast allen Bundesländern – vor allem in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin, Brandenburg, Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern und Bayern – stauen sich jeden Vormittag die Besucher an den Kassen. „Gegen Mittag sind dann alle drin und es ebbt ab“, sagt Zoosprecherin Maria Saegebarth. Ihr Rat: Online-Tickets kaufen, mit denen man direkt zu den Drehkreuzen gehen kann.

Schönes Wetter, Ferien und das Elefantenbaby haben am Mittwoch viele Besucher in den Leipziger Zoo gelockt.

Um im Terrarium dann die richtigen Schlangen zu besichtigen. Die Leipziger Verkehrsbetriebe bieten online ebenfalls Zootickets an, in Verbindung mit einem Nahverkehrs-Fahrschein.

Elefantenbaby ist Besuchermagnet

Einmal drin im Tiergarten, gibt es viel zu sehen: Zweimal täglich, immer am späten Vormittag und am frühen Nachmittag, ist das drei Monate alte Elefantenbaby mit seiner „Ersatzmutter“ auf der Freianlage unterwegs. Um das Leben des Kleinen haben die Pfleger seit seiner Geburt intensiv gekämpft.

Unweit von der Flamingo-Lagune ist seit Ostern das neue Streichelgehege geöffnet, auf dem als erstes die Zwergziegen eingezogen sind – Zwergkaninchen und Zwerghühner sollen noch folgen. An der Hacienda las Casas gibt es einen neuen Außengrill, der beim derzeitigen Grillwetter sehr gut angenommen wird.

Am Sonntag ist übrigens Welttapirtag, dafür hat der Zoo natürlich auch etwas zu bieten: kleine Fütterungen mit Kommentierung um 11 Uhr und 13.30 Uhr im Gondwanaland.

Mehr zum Zoo Leipzig im Special

Von Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Premiere für den kleinen Elefanten im Leipziger Zoo: Zusammen mit seiner Tante Don Chung hat das Dickhäuter-Baby sein erstes Sandbad genommen – und die Körperpflege sichtlich genossen, wie im Video zu sehen ist.

19.04.2019

Der kleine Elefant im Leipziger Zoo wird liebevoll von seiner Tante betreut. Mutter Hoa hat mit dem elf Wochen alten Bullen keinen Umgang mehr. Trotz der Fütterung mit Ersatzmilch nimmt der Elefantennachwuchs zu und erkundet täglich das Außengehege. Aus der Risikozone ist er aber noch immer nicht.

12.04.2019

Nach zwei Monaten hat der Elefantennachwuchs im Leipziger Zoo zum ersten Mal das Außengehege betreten und konnte die Sonne genießen. Zoodirektor Jörg Junhold verkündete dazu gleich eine weitere gute Nachricht.

22.03.2019