Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Zoo-Nachrichten Magisches Tropenleuchten: Lichterzauber im Zoo Leipzig
Thema Specials Zoo Leipzig Zoo-Nachrichten Magisches Tropenleuchten: Lichterzauber im Zoo Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Zoo Leipzig - Infos und Events: Ein Special von LVZ.de in Kooperation mit dem Zoo Leipzig
17:27 04.02.2019
Das Magische Tropenleuchten im Gondwanaland im Zoo Leipzig. Bis zum 3. Februar erstrahlte das Lichterfestival von Donnerstag bis Sonntag. Quelle: Alexander Prautzsch
Leipzig

Am Abend des 9. Januar war das Gondwanaland im Leipziger Zoo in buntes Licht getaucht – das „magische Tropenleuchten“ hatte begonnen. B zum 3. Februar konnten die Besucher von Donnerstag bis Sonntag jeweils von 17 bis 22 Uhr das Lichtschauspiel beobachten.

Dabei wurde unter anderem innerhalb von 20 Minuten mit einer Lichtshow das „Farbenspiel eines Tropentages“ simuliert, hieß es vom Zoo. Außerdem waren viele Künstler mit von der Partie.

Gondwanaland im Zoo Leipzig wird bis 3. Februar jeweils von Donnerstag bis Sonntag in buntes Licht getaucht – das „magische Tropenleuchten“ hat begonnen. Unser Fotograf Alexander Prautzsch war am ersten Abend vor Ort.

Das waren die Programmhöhepunkte:

  • Deutschlands größter Schwarzlichttunnel führt mit fluoreszierenden Figuren und Pflanzen in die leuchtende Tropenwelt.
  • Eine faszinierende Lichtshow erzählt in 20 Minuten das Farbenspiel eines Tropentages: Vom malerischen Sonnenaufgang über die warme Mittagssonne bis zum sternenklaren Nachthimmel eröffnet der Lichtdesigner Michael Freyer einmalige Blicke in die Tropenerlebniswelt.
  • Mystische Künstler entführen in fremde Sphären.
  • Leuchtende Bootsfahrten auf dem Urwaldfluss Gamanil erkunden das Gondwanaland.
  • Glänzende Aussichten erwarten die Besucher auf dem Baumwipfelpfad und der Aussichtsplattform.
  • An den Rotlichtstationen geben Zoolotsen wissenswerte Informationen.
  • Große und kleine Insekten sowie exotische Früchte können Sie im Nutzpflanzengarten entdecken.
  • Erleben Sie köstliche Gastronomie-Angebote im Restaurant Patakan und tropische Getränke im asiatischen Dorf Mubaan.
  • Unter #tropenleuchten können die Besucher ihre magischen Momente mit anderen teilen.

Donnerstag bis Sonntag: 17 bis 22 Uhr, letzter Einlass ist 21.15 Uhr.

Eintrittspreis: 5 Stunden Zoo-Genuss mit der günstigen Abendkarte ab 17 Uhr (Erwachsene zahlen 13 Euro, Kinder zwischen 6 und 16 Jahre 9 Euro inkl. Artenschutzeuro).

Jahreskartenbesitzer zahlten ab 17 Uhr nur 7 Euro, Kinder mit Jahreskarte 5 Euro.

PM

Mehr Infos aus dem Zoo Leipzig

Zauberhafte Winterferien im Zoo erleben!

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bangen um Leipzigs jüngsten Elefanten: Zwar trinkt der kleine Jungbulle im Leipziger Zoo, aber die Mutter-Kind-Beziehung bereite Sorgen. Alle Beteiligten brauchen vor allem eins: Ruhe.

28.01.2019

Daumendrücken im Leipziger Zoo: Nach zwei misslungenen Geburten hat Elefantenkuh Hoa ihr drittes Kalb zur Welt gebracht. Dem kleinen Bullen geht es bislang gut. Die Pfleger hoffen, dass die Mutter ihren Nachwuchs diesmal akzeptiert.

28.01.2019

Elefantendame Hoa hat am Freitagabend im Leipziger Zoo einen kleinen Bullen zur Welt gebracht. Mutter und Nachwuchs sind wohl auf. Bisher scheint sich die Elefantendame um das Jungtier zu kümmern.

27.01.2019