Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Zoo-Nachrichten Zoo Leipzig bleibt für Besucher bis 19. April geschlossen
Thema Specials Zoo Leipzig Zoo-Nachrichten Zoo Leipzig bleibt für Besucher bis 19. April geschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Zoo Leipzig - Infos und Events: Ein Special von LVZ.de in Kooperation mit dem Zoo Leipzig
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:06 23.03.2020
Bis zum 19. April 2020 hat der Zoo Leipzig für Besucher geschlossen. Im Bild: die Kiwara-Savanne. Quelle: Zoo Leipzig
Leipzig

Der Zoo Leipzig bleibt zunächst bis zum 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Grundlage ist eine Allgemeinverfügung der Stadt Leipzig, die damit die Empfehlungen der Bundesregierung zum Schutz vor Covid-19 umsetzt.

„Zum Schutz der Bevölkerung werden wir selbstverständlich die Vorgaben umsetzen“, sagt Zoodirektor Prof. Jörg Junhold und ergänzt: „Damit wollen wir unsere Mitarbeiter und Besucher gleichermaßen schützen und das Infektionsrisiko bestmöglich reduzieren. Die aktuelle Situation erfordert eine gesamtgesellschaftliche Verantwortung, der wir uns stellen.“ Die Versorgung der Tiere sei selbstverständlich weiterhin gewährleistet.

Mehr Infos aus dem Zoo Leipzig

Alles zum kleinen Elefanten und mehr tierische Nachrichten aus dem Zoo Leipzig gibt es hier.

Von LMG

Moderatoren werden mit Mundschutz geschminkt, MDR-Studiotouren wurden eingestellt, TV-Dreharbeiten laufen unter Vorbehalt weiter – so wirkt sich die Corona-Krise auf die Film- und Fernsehbranche in Leipzig aus.

18.03.2020

Für Entwarnung gibt es noch keinen Anlass – aber zunächst sind die drei Löwenjungtiere im Leipziger Zoo erfolgreich mit Vater Majo zusammengeführt worden. Er soll ihnen in den nächsten Wochen Schutz bieten und für Mutter Kigali einspringen. Sie hatte zwei ihrer Fünflinge nach einer Impfung getötet.

12.03.2020

Dramatische Wendung im Leipziger Zoo: Löwenmutter Kigali hat zwei ihrer fünf Jungtiere getötet. Inzwischen ist sie von den Kleinen getrennt, der Zoo setzt nun alle Hoffnungen auf Vater Majo. Seit 2001 hat es etliche schwere Rückschläge in der Leipziger Löwenhaltung gegeben.

10.03.2020