Kfz-Sachverständigenbüro Siegert

Fast 30 Jahre geballte Kfz-Erfahrung

Das KFZ-Sachverständigenbüro Siegert setzt auf guten Service und die persönliche Betreuung.

Das KFZ-Sachverständigenbüro Siegert setzt auf guten Service und die persönliche Betreuung.

Leipzig. Hilfsbereitschaft, Objektivität und Neutralität – genau dafür ist das Kfz-Sachverständigenbüro Siegert bekannt. Gegründet wurde es 1992 von keinem anderen als dem Kfz-Sachverständigen, Rennfahrer und letzten DDR-Meister Heinz Siegert, der auch heute noch als Senior-Berater seine Expertise einbringt. „Das, was wir machen, lieben wir. Deshalb sind wir spitze“, sagt Geschäftsführerin Beate Siegert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ihr siebenköpfiges Team aus Prüfingenieuren, Kfz-Meistern und Sachbearbeitern begutachtet alles, was Räder hat. „Wir sind zur Stelle bei einem Unfall, wenn die begehrte Plakette für Verkehrssicherheit wieder fällig wird, Schäden nachgewiesen werden müssen oder, wenn einfach nur der Wert und der Zustand des Fahrzeugs bestimmt werden sollen“, erklärt Siegert.

Vertrauen unzähliger zufriedener Kunden verdient

Durch den sehr guten Service und die persönliche Betreuung, hat sich ihr Büro über die Jahre das Vertrauen unzähliger zufriedener Kunden verdient. „Viele kommen aus diesem Grund zuerst zu uns, ehe sie ihre Werkstatt aufsuchen“, freut sich Siegert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Guter Service liegt ihrem Team sehr am Herzen: Ihre Truppe hilft bei der Regulierung, beantwortet Fragen, steht den Kunden mit Rat und Tat zur Seite – und garantiert eine zeitnahe, flexible Terminvergabe.

An der Infrastruktur hapert es in Leipzig

Sorgen bereitet den Experten derzeit die Verkehrssituation in und um Leipzig, aber auch die Verkehrsplanung der Stadt. Denn: Eine Grundbedingung für ein gutes Wirtschaftswachstum ist eine funktionierende und gute Infrastruktur, sagt Beate Siegert klipp und klar. Und gerade da hapere es in der Messestadt an manchen Stellen.

Ein Grund mehr für die Firma, sich schon über viele Jahre im Verein Gemeinsam für Leipzig zu engagieren. „Wir sind Mitglied, weil wir in Leipzig leben und arbeiten und aktiv an der Förderung dieser Region mitarbeiten wollen“, betont sie.

Mehr Infos unter www.kfzteam-siegert.de.

Von PR/LMG

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen