Anzeige

Online-Vortrag am UKL: Warum ist der Medikationsplan wichtig?

Patient:innen haben Anspruch auf einen Medikationsplan, wenn mindestens drei Arzneimittel vom Arzt verordnet sind. „Diese Aufstellung der Medikamente mit Hinweisen zu ihrer Dosierung und dem Zeitpunkt der Einnahme soll es einerseits den Patient:innen erleichtern, sich an die ärztlichen Verordnungen zu halten“, sagt Dr. Yvonne Remane, Leiterin der Krankenhausapotheke im Universitätsklinikum Leipzig (UKL).

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Andererseits dient der Plan der Arzneimitteltherapiesicherheit, denn damit können unerwünschte Wechselwirkungen der verschiedenen Arzneien schnell von Arzt und/oder Apotheker erkannt werden. In meinem Vortrag am 14. September 2022 innerhalb der Reihe ‚Medizin für Jedermann‘ möchte ich das anhand von praxisnahen Beispielen erläutern“, beschreibt Dr. Remane.

-----

UKL-Vortragsreihe „Medizin für Jedermann“

Thema: „Mächtig, gewaltig – Ich habe einen Plan! Sichere Verordnung mit dem bundeseinheitlichen Medikationsplan.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

14. September 2022,

von 18.15 bis 19.30 Uhr

unter www.uniklinikum-leipzig.de

-----

Der bundeseinheitliche Medikationsplan ist ein Dokument, das auf Wunsch der Patient:innen alle Medikamente – inklusive Selbstmedikation – auflistet, die eingenommen werden sollen. Dabei wird genau vermerkt: Wirkstoff, Handelsnamen, Stärke, Darreichungsform (zum Beispiel Tablette), Einnahmeregime (zum Beispiel morgens, mittags, abends), Einheit (zum Beispiel wie viel Stück), wichtige Hinweise zur Anwendung (zum Beispiel nach der Mahlzeit) sowie den Grund der Einnahme (zum Beispiel Bluthochdruck).

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Dr. Yvonne Remane wird zudem erklären, warum alle Patient:innen ihren Medikationsplan immer mit sich führen sollten und warum er im UKL bei Aufnahme zu einer geplanten Operation von der Krankenhausapotheke überprüft wird. Der Vortrag ist wieder online zu verfolgen.

Von Uwe Niemann

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen