Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 15° wolkig
Thema Klimacamp Leipziger Land

Klimacamp Leipziger Land

dpa

Vom 28. Juli bis zum 5. August veranstalten Gegner des Braunkohleabbaus in Pödelwitz, einem kleinen Ort 30 Kilometer südlich von Leipzig, ein sogenanntes Klimacamp. Für Samstag, 4. August, sind rings um den im Tagebau "Vereinigtes Schleenhain" auch Blockaden geplant.

Alle Artikel zu Klimacamp Leipziger Land

Ministerpräsident Kretschmer soll Kohlegegnern beim bevorstehenden Klimacamp in Pödelwitz nahe Leipzig erklären, warum das Dorf weg muss, fordern die Grünen. Sachsens Regierungschef sagt seinen Besuch zu, stellt aber auch Bedingungen.

19.07.2019

Eine Klima-Aktivistin aus dem Klimacamp in Pödelwitz ist vom Amtsgericht Borna zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Das Gericht sah Tatvorwürfe teilweise als nicht bestätigt an.

11.07.2019

Weil sie sich der Polizei widersetzt haben soll, steht eine Teilnehmerin des Pödelwitzer Klimacamps in Borna vor Gericht. Die Umweltaktivistin fühlt sich unschuldig, die Verhandlung wird fortgesetzt.

06.06.2019

Im vorigen Jahr hielten Braunkohlegegner ein Klimacamp bei Pödelwitz ab. Dabei kam es auch zu Auseinandersetzungen mit der Polizei. In Borna steht eine Teilnehmerin jetzt vor Gericht.

05.06.2019

Das Dorf Pödelwitz ist vom 3. bis 11. August Gastgeber für das zweite Klimacamp Leipziger Land. Erwartet werden bis zu Tausend Besucher aus dem gesamten Bundesgebiet. Es geht dabei um die Kohle.

17.04.2019

Die Staatsanwaltschaft Leipzig hat Rechtsmittel gegen den Freispruch für zwei Teilnehmer am Klimacamp Pödelwitz vergangenes Jahr eingelegt. Weil das Duo über das Mibrag-Gelände geradelt ist, sei dies Hausfriedensbruch.

15.04.2019

Freispruch am Amtsgericht Borna: Zwei Teilnehmer des Klimacamps 2018 in Pödelwitz begingen keinen Hausfriedensbruch. Kohleförderer Mibrag hatte die Radfahrer wegen des Betretens ihres Geländes angezeigt.

08.04.2019

Das Engagement für Pödelwitz und den Kohleausstieg geht gleich zu Beginn des Jahres weiter. Eine Gruppe „AAA Pödelwitz“ knüpft mit der mehrtägigen Konferenz „Skillshare“ ans Klimacamp vom Sommer an.

11.01.2019

Jens Riemann, Groitzscher CDU-Stadtrat und Berndorfer Ortsvorsteher, hat die Teilnehmer des Klimacamps in Pödelwitz gelobt. Das Zusammenleben der bis zu 1000 Braunkohlegegner und ihre Veranstaltungen seien gut organisiert und vor allem friedlich gewesen.

15.08.2018

Seit einer Woche haben sich in Pödelwitz südlich von Leipzig etwa 1000 Braunkohle-Gegner versammelt. Sie zeigen Solidarität mit den Einwohnern des kleines Dorfes, das weggebaggert werden soll. Am Sonnabend planen die Aktivisten eine Blockade des Kohleabbaus – die aber komplett friedlich sein soll.

03.08.2018

Seit fast einer Woche läuft das Klimacamp in Pödelwitz südlich von Leipzig. Nach Diskussionen und Workshops soll es ab Freitag auch konkreten Protest gegen den Kohleabbau geben. Geplant sind Demos und Sitzblockaden.

03.08.2018
1 2 3