Feuer frei: Fan baut Rammstein-Bühne aus Lego-Steinen nach

Ohne Pyrotechnik und Flammenwerfer treten Rammstein nicht vors Publikum. Bald könnte die berühmte Band-Bühne im Lego-Format erhältlich sein.

Ohne Pyrotechnik und Flammenwerfer treten Rammstein nicht vors Publikum. Bald könnte die berühmte Band-Bühne im Lego-Format erhältlich sein.

Ohne Flammenwerfer gehen sie nicht auf die Bühne: Die Berliner Band Rammstein ist für ihre spektakulären Liveauftritte bekannt. Bald könnte die Bühne zu den Fans nach Hause ins Wohnzimmer kommen – im Miniaturformat aus Lego.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ein Fan aus Frankreich hat das Bühnenbild der „Europa Stadion Tour 2019″ von Rammstein bereits detailgetreu nachgebaut. Es besteht aus 1493 Steinchen, hinzu kommen die sechs Figuren, die die Bandmitglieder darstellen. Sein Modell reichte Aurelien Franssens unter dem Pseudonym Airbricks im internationalen Wettbewerb „Lego Ideas“ ein, wo andere Fans der kleinen Bauklötze die Kreationen bewerten können.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Facebook, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In die engere Auswahl des Wettbewerbs kommen nur Modelle mit mindestens 10.000 Stimmen. Diese Zahl hat der Erbauer schon erreicht. Als nächster Schritt folgt laut Lego eine Prüfung der eingereichten Modelle. Erhält ein Modell die Zusage, produziert der dänische Hersteller eine limitierte Auflage. Mit etwas Glück könnte die Rammstein-Bühne also bald im Onlineshop erhältlich sein – wobei dafür aber sicherlich zunächst die Zustimmung der Band notwendig wäre.

RND/sl

Mehr aus Kultur

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken