„Zwischen Welten“

Einen Tag vor Veröffentlichung: Neuer Roman von Juli Zeh schon in Leipziger Buchhandlungen

Das neue Buch „Zwischen Welten“ der Autorin Juli Zeh gibt es bereits bei Thalia in Leipzig zu kaufen

Das neue Buch „Zwischen Welten“ der Autorin Juli Zeh gibt es bereits bei Thalia in Leipzig zu kaufen

Leipzig. Eigentlich sollte das neue Buch „Zwischen Welten“ von Juli Zeh erst am 25. Januar 2023 veröffentlicht werden, nun liegt es bereits ab sofort in Leipzigs Buchläden zu Kauf bereit. Das Buch gibt es unter anderem bereits bei Hugendubel oder Thalia in Leipzig zu kaufen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Buch wird vom Luchterhand Verlag vertrieben. Wie ein Pressesprecher des Verlags auf Anfrage der LVZ mitteilt, handle es sich bei dem Erscheinungstermin um das Datum, bei dem die Bücher bei allen Buchhandlungen angekommen seien. Eine Sperrfrist für das Buch habe es nicht gegeben. Falls Bücher früher in den Läden einträfen, sei es den Händlern gestattet, die Bücher eher zu verkaufen.

Lesen Sie auch

In ihrem Briefroman „Zwischen Welten“ lassen Juli Zeh und Simon Urban eine Bäuerin in Brandenburg und einen Hamburger Journalisten die Debatten unserer Zeit führen.

Mehr aus Kultur

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken