Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Leipziger Westen

„House Picknick“ auf dem Kunstkraftwerk-Gelände wegen Bauarbeiten abgesagt

Das „House Picknick“ auf dem Gelände des Kunstkraftwerks Leipzig wurde wegen Bauarbeiten kurzfristig abgesagt. (Symbolbild)

Das „House Picknick“ auf dem Gelände des Kunstkraftwerks Leipzig wurde wegen Bauarbeiten kurzfristig abgesagt. (Symbolbild)

Leipzig.Die Party fällt leider ins Wasser: Das für diesen Samstag geplante „House Picknick“ auf dem Gelände des Kunstkraftwerks im Leipziger Westen wurde kurzfristig abgesagt. Wie Martin Türke vom Kunstkraftwerk erklärte, gebe es bei Bauarbeiten auf dem Gelände aufgrund von Krankheit Verzögerungen, weshalb sie nicht abgeschlossen werden konnten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das "House Picknick" war als eine von zahlreichen Veranstaltungen im Rahmen des Outside-Kultursommers in Leipzig angesetzt. Vier DJs sollten von 16 Uhr bis Mitternacht das Gelände bespielen. Die im Vorverkauf erworbenen Karten werden via tixforgigs.com zurückerstattet, wie die Organisatoren mitteilten. Die für nächste Woche Samstag geplante Veranstaltung "Ciao Sperrstunde" solle aber wie geplant stattfinden, hieß es.

Von CN

Mehr aus Kultur regional

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.