Veranstaltungstipps

Ungewöhnliche Begegnungen: 5 Tipps fürs Wochenende in Leipzig

Die Schweizer Band The Gardener & The Tree spielt am Freitag im Täubchenthal.

Die Schweizer Band The Gardener & The Tree spielt am Freitag im Täubchenthal.

Leipzig. Noch freie Stellen im Kalender? Wir helfen aus – mit unseren handverlesenen Tipps für die kulturelle Wochenendgestaltung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Für Kulturhungrige: JJO im Werk 2

Die Musikerin Theresia Philipp, die ihre Wurzeln in Pulsnitz und Dresden hat und lange Mitglied im Jugend-Jazzorchester (JJO) Sachsen war, kehrt nun als künstlerische Leiterin zurück an Orte in Sachsen, wo ihre musikalische Ausbildung begann. Die Big Band steckt gemeinsam mit ihr in einem Sommer voller spannender Begegnungen und herausforderndem Austausch – und am Freitag geht es gemeinsam ins Werk 2!

"Jugend-Jazzorchester Sachsen trifft Theresia Philipp" heißt das dortige Programm, das sich in mehrfacher Hinsicht ums Dazwischen dreht: Zwischen improvisierter oder auch experimenteller Musik und moderner Big-Band-Musik, zwischen Jazz und Neuer Musik, zwischen Improvisationsmusikerin und Komponistin bewegen sich die Stücke. Los geht es am 26. August um 20 Uhr, Karten vorab für 12,10 Euro unter www.werk-2.de.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Bild vom Auftritt des Jugend-Jazzorchesters Sachsen im Februar 2022 im Werk 2.

Bild vom Auftritt des Jugend-Jazzorchesters Sachsen im Februar 2022 im Werk 2.

Für Tänzer: Party im Grassi

Party im Museum? Das gibt’s nicht alle Tage. Am Samstag aber schon, und zwar im Rehhof des Grassimuseums, wo mit „Grassi tanzt“ die große Sommerparty steigt. Für das leibliche Wohl ist mit mexikanischer Kulinarik vom „Salón México“ und frischen Getränken von der Bar gesorgt, zudem kann am Glücksrad Fortuna herausgefordert werden. Für die Beschallung der Tanzfläche sorgen DJ Gabi und Mandylism. Die Veranstaltung wird organisiert von den Grassi Friends.

Beginn ist am 27. August um 18 Uhr, Ende um 24 Uhr. Der Eintritt ist kostenfrei.

Logo von "Grassi tanzt"

Logo von "Grassi tanzt"

Für Neugierige: Doku-Kino mit Regiegespräch

Der Dokumentarfilm „Black Faces in White? Space“ (2021) von Thabo Tindi untersucht die Dynamiken und Komplexitäten des Schwarz-Seins in Deutschland. Er verschränkt persönliche Erfahrungen des Filmemachers mit der Alltagsrealität von anderen Schwarzen Personen, die sich in einem sich als homogen verstehenden Land durchs Leben manövrieren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung läuft der Film am Freitag, dem 26. August, um 19 Uhr in der naTo, im Anschluss folgt ein Gespräch mit dem Regisseur. Karten vorab für 7 Euro unter www.cinematheque-leipzig.de.

Still aus "Black Faces in White? Space"

Still aus "Black Faces in White? Space"

Für Familien: Leipziger Kinderfestival

Augustusplatz in Kinderhand: Am Samstag und Sonntag, jeweils von 11 bis 18 Uhr, findet wieder das Leipziger Kinderfestival statt. Mit rund 80 Aktionen verwandelt sich der Platz in eine riesige Spielwiese für alle Altersgruppen. Neben Kreativangeboten können diverse Sportarten wie Crossgolf oder BMX-Fahren ausprobiert werden. Spannende Mitmachangebote zu den Themen Ernährung, Umweltschutz und Verkehrserziehung werden ebenso angeboten wie Brettspiele oder Kistenklettern. Neugier und Forschergeist wecken interaktive Exponate und Werkbänke. Alle Aktionen sind kostenfrei.

Bild vom Leipziger Kinderfestival 2019 – dieses Wochenende wieder auf dem Augustusplatz.

Bild vom Leipziger Kinderfestival 2019 – dieses Wochenende wieder auf dem Augustusplatz.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Für Clubgänger: Schweizer Indie-Folk im Täubchenthal

Mit ihrem charakteristischen Indie-Folk hat sich die Schweizer Band The Gardener & The Tree in den vergangenen Jahren nicht nur in ihrer Heimat, sondern auch in Deutschland eine treue Fan-Basis erspielt. Seit der Gründung 2013 erschienen vier Alben, das jüngste heißt „Intervention“ und wurde 2021 fertiggestellt. Nun geht es abermals auf Tour durch Deutschland – am Freitag gastieren die fünf Mitglieder im Täubchenthal.

Beginn ist am 26. August um 20 Uhr, Karten gibt es ab 32,35 Euro in der Ticketgalerie im Peterssteinweg 19, online oder unter 0800 2181 050.

Die Schweizer Band The Gardener & The Tree spielt am Freitag im Täubchenthal.

Die Schweizer Band The Gardener & The Tree spielt am Freitag im Täubchenthal.

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken