Ab 30. November


„Die Obstverkäuferin“ ist da: Leipziger MdbK zeigt Olga Costas Kunst mit Ikonen von Frida Kahlo

„Die Obstverkäuferin" der in Leipzig geborenen Künstlerin Olga Costa ist am Montag im Museum der bildenden Künste angekommen. Ab 30. November ist es in einer großen Ausstellung zu erleben.

„Die Obstverkäuferin" der in Leipzig geborenen Künstlerin Olga Costa ist am Montag im Museum der bildenden Künste angekommen. Ab 30. November ist es in einer großen Ausstellung zu erleben.

Loading...

Mehr aus Kultur in Leipzig

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen