Taylor Swift bringt neues Album raus

Taylor Swift: So sieht das neue Albumcover aus.

Taylor Swift: So sieht das neue Albumcover aus.

New York. Auf der Netzplattform Instagram postete Taylor Swift auch ein Foto vom Album-Cover. Es zeigt sie selbst in Schwarz-Weiß, im Hintergrund ihr Name in einer Collage aus Zeitungslettern.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Swift sorgte mit ihrem Posting für Jubel unter ihren Fans, die ihr zu Millionen auf Facebook, Twitter und Instagram folgen. Binnen einer Stunde sammelte das neue Albumcover auf Instagram bereits mehr als 700.000 Likes. Am vergangenen Freitag hatte sie alle ihre Beiträge auf den Plattformen gelöscht und danach für Verwirrung gesorgt, als sie am Montag drei Videos von Teilen einer Schlange veröffentlichte.

Sechstes Studioalbum

Für Swift ist „reputation“ das sechste Studioalbum. Zuletzt hatte sie 2014 die nach ihrem Geburtsjahr benannte Platte „1989“ veröffentlicht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Swift war in den vergangenen Wochen auch wegen eines Gerichtsprozesses in den Schlagzeilen gewesen. Sie hatte einen Mann beschuldigt, ihr bei einem gemeinsamen Foto vor einem Konzert im Jahr 2013 unter das Kleid an den Po gefasst zu haben. Die Geschworenen gaben ihr recht und sprachen ihr jenen symbolischen Dollar zu, den sie als Wiedergutmachung gefordert hatte.

Von ap/RND

Mehr aus Kultur

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen