Menü
Anmelden
Wetter wolkig
11°/ 0° wolkig
Thema Demonstration

Demonstration

Anzeige

Alle Artikel zu Demonstration

Die Demonstration richtet sich gegen soziale Ungerechtigkeiten und Rassismus: Das Bündnis “Unteilbar” ruft am 14. Juni erneut in mehreren deutschen Städten zum Protest auf. Angesichts der Corona-Pandemie soll aber ein “Band der Solidarität” gebildet werden - mit Abstand.

06.06.2020

Nicht nur in den USA, auch in Deutschland gehen Menschen gegen Rassismus und Polizeigewalt auf die Straße. In Hamburg lief eine solche Demonstration nun aus dem Ruder und wurde aufgelöst. In Frankfurt verlief eine ähnliche Veranstaltung friedlich.

05.06.2020

Die Berliner Demonstration “Für die Kultur – Alle in einem Boot” hat nicht nur wegen der Nichteinhaltung der Corona-Regeln großes Aufsehen erregt. Die Demo fand genau vor einem Krankenhaus statt. Ein Intensivpfleger der Klinik hat dafür kein Verständnis.

03.06.2020

Weltweit gehen derzeit Menschen auf die Straßen, um gegen Rassismus und Diskriminierung zu demonstrieren. Auslöser ist der Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einer Polizeikontrolle am 25. Mai in Minneapolis (USA). In Leipzig wird am Samstag und Sonntag demonstriert.

05.06.2020

Die Demonstrationen nach dem Tod von George Floyd gehen ungebrochen weiter. Alleine in Los Angeles wurden zeitweise 533 Menschen festgenommen. Donald Trump fordert von den örtlichen Behörden noch härteres Vorgehen.

30.05.2020

Die neue Corona-Schutzverordnung des Freistaats bringt auch Veränderungen für das Demonstrationsgeschehen in Sachsen. Das stellte das zuständige Sozialministerium in Dresden jetzt auf Anfrage klar.

05.06.2020

Unzählige Menschen gehen im Zuge der “Black Lives Matter”-Proteste weltweit auf die Straßen. Auch Schauspieler John Boyega kämpft bei Demonstrationen in London für mehr Gerechtigkeit und hält eine emotionale Rede, bei der er mit den Tränen kämpft.

04.06.2020

In den USA reißen Proteste gegen Polizeigewalt nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd nicht ab. Auch vor dem Weißen Haus kommt es wieder zu Demonstrationen. In Minneapolis ist ein Laster hupend in eine Gruppe von Demonstranten gefahren.

01.06.2020

Wochenlang hatten Tausende gegen strikte Corona-Abwehrmaßnahmen demonstriert. Der Lockerungskurs der meisten Landesregierungen schafft nun eine neue Lage. Die Beteiligung an den Demonstrationen geht merklich zurück.

01.06.2020

Auf Demos von Impfgegnern waren sie regelmäßig zu sehen: die “Ungeimpft”-Sterne. Nicht nur ihre Form, teils auch die Beschriftung erinnert stark an die “ “Judensterne” aus der Nazizeit. SPD-Politiker Erben fordert nun ein Verbot.

31.05.2020

Auf sogenannten Hygienedemos wurden in vergangener Zeit von Demonstranten immer wieder Sterne mit Aufschriften wie “Impfen macht frei” oder “Ungeimpft” getragen. Zu verstehen sind die als Anspielung an die zynische Inschrift “Arbeit macht frei” an Konzentrationslagern. Deshalb wurden die Sterne in München nun verboten.

30.05.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20