Menü
Anmelden
Wetter wolkig
11°/ 0° wolkig
Thema Demonstration

Demonstration

Anzeige

Alle Artikel zu Demonstration

Nach der außer Kontrolle geratenen Querdenker-Demonstration in Kassel kritisieren Politiker mehrerer Parteien den Polizeieinsatz scharf. Es müsse doch inzwischen ein Konzept geben, wie mit solchen Lagen umzugehen sei, sagte die Grünen-Innenpolitikerin Irene Mihalic dem RND. Thüringens Innenminister will dokumentierte Übergriffe seiner Beamten in Kassel gegen Gegendemonstranten untersuchen.

21.03.2021

Tausende sind am Samstag dem Aufruf von Corona-Leugnern gefolgt, in Kassel gegen die staatlichen Maßnahmen zu demonstrieren. Die Polizei konnte die Versammlungsauflagen nicht durchsetzen. Sie schätzte die Zahl der Teilnehmer am Nachmittag auf bis zu 20.000 im gesamten Innenstadtbereich.

20.03.2021

Gegner der staatlichen Corona-Maßnahmen wollen am Samstag in Kassel demonstrieren. Die Stadt Kassel hatte die Proteste verboten. Der hessische Verwaltungsgerichtshof erlaubte nun zumindest einen Teil der geplanten Demonstrationen unter Auflagen.

19.03.2021

Bei den andauernden Demonstrationen gegen den Militärputsch in Myanmar sind nach Angaben des Unterstützerverbands für politische Gefangene 202 Menschen gestorben. 1862 Personen seien in Gewahrsam oder werden gesucht. Eine der führenden Persönlichkeiten der Widerstandsbewegung, Dr. Sasa, wurde am Dienstag des Hochverrats beschuldigt.

17.03.2021

Trotz Verbots der Querdenken-Demonstration zogen am Samstag Hunderte Gegner von Corona-Maßnahmen durch die Innenstadt. Es gab Übergriffe auf Polizisten und Journalisten. Wie konnte es soweit kommen – Politiker fordern Aufklärung.

14.03.2021

In mehreren deutschen Städten haben Demonstrationen der „Querdenken“-Bewegung stattgefunden. In Dresden positionierte die Polizei einen Wasserwerfer, um ein Impfzentrum zu schützen. Die Protestierenden betrachten sich als Teil der bundesweiten Aktion unter dem Motto „Ein Jahr Lockdown-Politik – es reicht!“.

13.03.2021
In mehreren deutschen Städten haben Demonstrationen der „Querdenken“-Bewegung stattgefunden. In Dresden positionierte die Polizei einen Wasserwerfer, um ein Impfzentrum zu schützen. Die Protestierenden betrachten sich als Teil der bundesweiten Aktion unter dem Motto „Ein Jahr Lockdown-Politik – es reicht!“.

Drei Tage nach einer Demonstration zum Weltfrauentag sind in Istanbul 12 Frauen festgenommen worden. Ihnen werde vorgeworfen, gegen das Demonstrationsrecht verstoßen und den Präsidenten beleidigt zu haben, sagte eine Anwältin. Eine der Festgenommenen sei unter 18 Jahren und darum bereits wieder entlassen worden.

11.03.2021

Fahrradkorsos unter dem Motto „Querdenker ausbremsen“ führten am Sonnabend auf dem Augustusplatz. Ein Autokorso aus Lausen, mit denen Menschen gegen die Corona-Auflagen demonstrierten, konnte erst mit reichlicher Verspätung starten.

06.03.2021

Der Protesttag in Leipzig ist beendet. Autokorsos und Fahrraddemos haben an diesem Samstag das Stadtbild geprägt. In unserem Liveticker lassen sich die Details noch einmal nachlesen.

06.03.2021

In Leipzig ziehen Corona-Maßnahmen-Gegner mit einem Autokorso durch die Stadt. Gegendemonstranten sind auf Fahrrädern unterwegs. In Halle blockierten sie bereits einen Autokorso.

06.03.2021

In Paraguay haben tausende Menschen gegen die Regierung und die Knappheit von Corona-Medikamenten protestiert. Nach einer zunächst friedlichen Demonstration kam es zu Auseinandersetzungen mit der Polizei. In dem südamerikanischen Land steht das Gesundheitswesen vor dem Kollaps.

06.03.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10