Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
30°/ 20° Regenschauer
Thema Demonstration

Demonstration

Anzeige

Alle Artikel zu Demonstration

Die Kundgebungen zur Flüchtlingsproblematik in der Nordregion des Altenburger Landes haben das Zentrum von Meuselwitz erreicht. Nach OVZ-Informationen kamen am frühen Sonntagabend mehrere Hundert Menschen vor dem Rathaus zusammen und demonstrierten zum Thema „Asylpolitik“. Laut Polizei gab es keine Zwischenfälle.

19.10.2015

Die Polizei erwartet heute Zehntausende Anhänger und Gegner der Pegida zu Großkundgebungen in Dresden. Anlass ist der erste Jahrestag der Gründung des islam- und fremdenfeindlichen Bündnisses.

19.10.2015

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat vor der Pegida-Kundgebung zum ersten Jahrestag des fremdenfeindlichen Bündnisses in Dresden die Bürger vor einer Teilnahme gewarnt.

17.10.2015

Der Staatsanwalt, der wegen einer Galgenattrappe bei einer Pegida-Demonstration ermittelt, hat Morddrohungen erhalten. In der Poststelle der Dresdner Staatsanwaltschaft sind mehrere entsprechende E-Mails eingegangen, sagte ein Sprecher des Justizministeriums.

14.10.2015

Ausländerfeindliche Sprüche und Hetzreden sind bei Pegdia-Demos in Dresden gang und gäbe. Die Anhänger der Islamfeinde halten sich in ihren Unmutsäußerungen gegen "Volksverräter" in der Regierung kaum mehr zurück. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.

13.10.2015

Pegida-Chef Bachmann wirft der Kanzlerin vor, Europa in einen Bürgerkrieg zu stürzen. Ein Demonstrant will sie am Galgen sehen. Und Frontfrau Festerling propagiert den "Säxit". Kurz vor dem ersten Jahrestag ist der Ton schärfer bei Pegida.

13.10.2015

Das islam- und fremdenfeindliche Pegida-Bündnis hat in Dresden erneut Tausende auf die Straße gebracht. Nach Schätzungen der Gruppe Durchgezählt versammelten sich am Abend bis zu 9000 Menschen auf dem Theaterplatz vor der Semperoper.

12.10.2015

Die für den 19. Oktober in Altenburg angemeldete Demonstration des Pegida-Ablegers „Thüringen gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (Thügida) beschäftigt auch die im Kreistag vertretenen Parteien. Alle Vorsitzenden blicken mit Sorge auf die Veranstaltung.

12.10.2015

Was für Dresden die allwöchentlichen Pegida-Kundgebungen sind, scheinen in Erfurt die Demonstrationen der AfD zu werden. Tausende Menschen protestieren mittwochs gegen die Flüchtlingspolitik.

08.10.2015

Die fremdenfeindliche Pegida-Bewegung hat auch bei ihrem neuerlichen Auftritt am Montagabend in Dresden Zulauf erhalten. Nach einer ersten Auszählung von Studenten der Technischen Universität Dresden nahmen bis zu 9000 Menschen teil.

05.10.2015

Seit Mitte Oktober 2014 – der ersten Pegida-Kundgebung – waren insgesamt 51.300 Polizeibeamte bei den Demonstrationen der Rechtspopulisten im Einsatz, die meisten davon rund um die Legida-Aufmärsche in Leipzig. Die Kosten sind enorm.

Jürgen Kochinke 02.10.2015
1 ... 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60