Altenburg

Angebranntes Essen sorgt für Einsatz der Feuerwehr

Einsatzfahrzeuge stehen in der Feuerwache Eisenach nebeneinander.

Einsatzfahrzeuge stehen in der Feuerwache Eisenach nebeneinander.

Altenburg. Am Samstagvormittag wurden Feuerwehr und Polizei in die Teichstraße gerufen, da aus einer dortigen Erdgeschosswohnung Rauch drang und der Brandmelder piepte. Da auf Klingeln und Klopfen niemand öffnete, musste sich die Feuerwehr gewaltsam Zutritt zur Wohnung verschaffen. In der völlig verrauchten Wohnung konnte ein Topf mit angebranntem Essen auf dem eingeschalteten Herd festgestellt werden. Die Feuerwehr belüftete die Wohnung . Der 78-jährige Mieter konnte in einem nahegelegenen Supermarkt angetroffen werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von OVZ

Mehr aus Altenburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken