Polizeiticker

Einbrecher hinterlassen Sachschaden im Altenburger Tierheim

Einbrecher sind ins Altenburger Tierheim eingedrungen. (Symbolbild)

Einbrecher sind ins Altenburger Tierheim eingedrungen. (Symbolbild)

Altenburg. Diese Vorkommnisse meldete die Polizeiinspektion Altenburger Land am Sonntag:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Einbruch im Tierheim

In der Nacht zum Samstag sind Unbekannte in das Altenburger Tierheim in der Straße Am Poschwitzer Park eingebrochen. Die Täter stahlen die Spendenbox sowie Werkzeug, berichtete am Sonntag die Polizei. Die Einbrecher verursachten außerdem hohen Sachschaden. Hinweise zu dem oder den Tätern beziehungsweise zum Tatablauf nimmt die Polizeiinspektion Altenburger Land unter Telefon 03447 4710 entgegen.

Mit 2,49 Promille im Sattel

Am Freitag gegen 18.20 Uhr fiel Polizeibeamten in der Albert-Levy-Straße ein Fahrradfahrer wegen seiner auffälligen Fahrweise auf. Im Rahmen einer spontan angesetzten Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass der 47-Jährige mit einem Alkoholwert von 2,49 Promille unterwegs war. Die Weiterfahrt hatte sich damit erledigt, es folgte eine Blutentnahme und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von LVZ

Mehr aus Altenburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen