Stadtmensch-Festival

Altenburger tanzen ausgelassen auf der Teehauswiese

Alt und Jung tanzten mit großer Freude beim Stadtmensch-Festival auf der Teehauswiese.

Alt und Jung tanzten mit großer Freude beim Stadtmensch-Festival auf der Teehauswiese.

Altenburg. So viele Menschen wie möglich sollten Spaß haben, sich zur Musik und mit ihrem Herzen bewegen. Am Sonntagnachmittag trafen sich darum etwa 80 Tanzbegeisterte aus Altenburg und der Umgebung. Strahlend gaben sie Kreistänze zum Besten, hüpften freudig zu Chart-Musik über die Teehauswiese und schwangen ihre Hüften zu Salsa-Rhythmen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Tanzpädagogin Anja Losse hat bereits seit März mit Tanz-Arbeitsgruppen an Schulen und in Tanzkursen für die Mitmachaktion „Tanz(t) mit Herz!“ geprobt. Unterstützt wurden die Einlagen von Tänzen zweier Ballerinas und von den Jumpstylern des Jugendclubs in Meerane.

Kindertanz mit bunten Tüchern

Bei Workshops im Rahmen des Stadtmensch-Festivals hat Losse Interessierte an die Choreografien und Schrittfolgen herangeführt. Teilweise seien Eltern von Kindern aus den Kursen erschienen, aber auch neue Leute seien vorbeigekommen, erzählte Losse. Ein Kindertanz mit bunten Tüchern ließ am Sonntag die Herzen der etwa 150 Zuschauer höherschlagen. Selbst in letzter Minute schlossen sich noch spontan Leute aus dem Publikum an und gliederten sich in die bewegte Menge ein. Zum ergreifenden Finale, Jonas Monars „Nie zu Ende“, waren beinahe mehr Menschen auf der Tanzwiese als daneben. „Ich habe andere motiviert, die haben das wieder weitergetragen“, freute sich die Tanzpädagogin, die die Altenburger in Bewegung gebracht hat. „Wenn es noch einmal Raum für ein solches Projekt gibt, wäre ich gern wieder dabei“, verriet Losse.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Theresa Held

Mehr aus Altenburger Land

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen