Gößnitz

Unbekannte schmieren Hakenkreuze auf Straße

Einem Motorrad der Thüringer Polizei.

Einem Motorrad der Thüringer Polizei.

Gößnitz. Unbekannte Täter sprühten in der Nacht von Samstag zu Sonntag mehrere Hakenkreuze auf die Fahrbahn im Hainicher Weg. Außerdem wurden zwei Verkehrszeichen mit Graffiti bemalt. Weiterhin wurde der Buchstabe „Z“ aufgesprüht – vermutlich in Zusammenhang mit dem Krieg Russlands gegen die Ukraine. Die Polizei hat Ermittlungen wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen. Zeugen werden gebeten sich bei der Altenburger Polizei oder der Kriminalpolizei zu melden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von OVZ

Mehr aus Altenburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken