Polizeiticker

Dutzende Tempoverstöße in Schmölln

In Schmölln erwiesen sich viele Fahrzeugführer bei einer Geschwindigkeitskontrolle als zu schnell (Symbolbild).

In Schmölln erwiesen sich viele Fahrzeugführer bei einer Geschwindigkeitskontrolle als zu schnell (Symbolbild).

Altenburg. Diese Vorkommnisse meldete die Landespolizeiinspektion Gera am Dienstag.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Einhaltung der Geschwindigkeit überwacht

Am Montagvormittag kontrollierten Polizeibeamte entlang der L 1361, zwischen dem Abzweig Crimmitschau und dem Abzweig Thonhausen, in der Zeit von 7.45 bis 12.45 Uhr die Einhaltung der vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeit. Dabei wurden laut Polizei insgesamt 55 Verstöße registriert. 33 Fahrzeugführer müssen demnach mit einem Verwarngeld und 22 Fahrer mit einem Bußgeld rechnen.

Seniorin in Altenburg Paket entwendet

Den Diebstahl ihres Paketes meldete am Montag eine 85-jährige Eigentümerin der Altenburger Polizei. Am vorigen Donnerstag oder Freitag hatten Hausbewohner in der Lindenaustraße das Paket für die nicht anwesende Empfängerin angenommen und es im Hausflur vor ihre Wohnungstür gestellt. Dort wurde es der Polizei zufolge von unbekannten Tätern entwendet. Zeugen, die Hinweise zum Verbleib des Paketes geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03447 4710 bei der Altenburger Polizei zu melden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von lvz

Mehr aus Meuselwitz

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken