Polizeiticker

Polizei kontrolliert auf der Meuselwitzer Ortsdurchfahrt: 64 Tempo-Verstöße

Die Polizei kontrollierte

Die Polizei kontrollierte

Altenburg. Diese Einsätze meldete die Landespolizeiinspektion Gera am Mittwoch:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Moped-Fahrer unter Rauschgifteinfluss

Am Dienstag gegen 7.45 Uhr wurde der Fahrer (17) eines Mopeds in der Altenburger Albert-Einstein-Straße kontrolliert. Während der Kontrolle schlug ein Drogenvortest positiv auf Cannabis an. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt, teilte die Polizei mit.

Mit 77 „Sachen“ durch den Ort

Am Dienstag wurde auf der B 180 in der Ortsdurchfahrt Meuselwitz die Einhaltung der Geschwindigkeit kontrolliert. Dabei wurden 64 Verstöße registriert. 55 Fahrer müssen mit einem Verwarngeld und 9 Fahrer mit einem Bußgeld rechnen, teilte die Polizei mit. Die höchste gemessene Geschwindigkeit waren 77 Kilometer pro Stunde – bei erlaubten 50.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Feuerwehr löscht brennendes Laub

Am Dienstagnachmittag brannte am Brauereiteich in Schmölln trockenes Laub. Durch die Feuerwehr wurde der Brand gegen 16 Uhr gelöscht. Ursache für die Brandentstehung war nach ersten Erkenntnissen eine Sprayflasche, die von einem 12-Jährigen entzündet worden war, teilte die Polizei mit.

Von LVZ

Mehr aus Altenburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen