Polizeiticker

Gesundheitliche Probleme: Verkehrsunfall in Altenburg-Südost

Die Polizei kümmerte sich um einen 51-Jährigen, der wegen gesundheitlicher Probleme mit seinem Auto von der Straße abgekommen war.

Die Polizei kümmerte sich um einen 51-Jährigen, der wegen gesundheitlicher Probleme mit seinem Auto von der Straße abgekommen war.

Altenburg. Diese Einsätze meldet die Landespolizeiinspektion Gera am Donnerstag:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ford fährt gegen Ampel

Ein Ford (Fahrer 51) war am Mittwoch um 16.40 Uhr in der Altenburger Käthe-Kollwitz-Straße unterwegs. Wegen gesundheitlicher Probleme kam der 51-Jährige mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab, fuhr gegen einen parkenden Fiat und anschließend gegen eine Ampel. Der Mann wurde dabei verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Der Ford musste abgeschleppt werden. Am Fiat entstand Sachschaden, teilte die Polizei mit.

Polizei ermittelt Unfallfahrer

Eine Zeugin beobachtete am Mittwoch gegen 16 Uhr, wie auf dem Parkplatz des Netto-Marktes in Altenburg ein Skoda einen anderen Pkw beschädigte und sich anschließend pflichtwidrig vom Unfallort entfernte. Durch die Polizei konnte der 47-jährige Fahrer des Skoda ermittelt werden. Dieser muss sich nun wegen Unfallflucht verantworten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von LVZ

Mehr aus Altenburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken