Polizeiticker

Unbekannte treten in Altenburg Wohnungstür ein und flüchten

Die Polizei ermittelt wegen eines Einbruchs. (Symbolbild)

Die Polizei ermittelt wegen eines Einbruchs. (Symbolbild)

Altenburg. Diese Einsätze meldete die Landespolizeiinspektion Gera am Freitag:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wohnungstür eingetreten

Unbekannte haben am Freitag gegen 4.15 Uhr in Altenburg in der dritten Etage eines Mehrfamilienhauses in der Heinrich-Heine-Straße eine Wohnungstür eingetreten. Als der Wohnungsmieter sich zur Tür begab, flüchteten zwei unbekannte Täter durch das Treppenhaus aus dem Haus. Trotz Fahndung konnten sie nicht gestellt werden, teilte die Polizei mit. Zeugenhinweise bitte unter Tel. 03447 4710.

Polizei ermittelt 58 Temposünder

Am Donnerstag kontrollierten Polizeibeamte entlang der B 93, speziell in der Ortsdurchfahrt Mockern, die Einhaltung der erlaubten Höchstgeschwindigkeit. Im Zeitraum von 15 bis 21 Uhr wurden insgesamt 58 Verstöße registriert, teilte die Polizei mit. 40 Fahrer müssen mit einem Verwarngeld und 18 Fahrer mit einem Bußgeld rechnen. Einen Fahrer erwartet zudem ein Fahrverbot.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

Für iOS

Für Android

Von LVZ

Mehr aus Altenburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen