Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

OVZ-Forum

Ramelow in Altenburg: Fehlender Anschluss an die Autobahn ist ein Skandal

Ministerpräsident Bodo Ramelow stellt sich beim OVZ-Talk im Goldenen Pflug den Fragen von Chefredakteurin Hannah Suppa und Chefkorrespondent Kai Kollenberg.

Ministerpräsident Bodo Ramelow stellt sich beim OVZ-Talk im Goldenen Pflug den Fragen von Chefredakteurin Hannah Suppa und Chefkorrespondent Kai Kollenberg.

Altenburg. „Ihr Herz schlägt für Altenburg. Sie haben Bock auf Wahlkampf. Und man sollte immer auch das Gute sehen und nicht nur das Schlechte.“ Das waren die von Chefredakteurin Hannah Suppa zusammengefassten Kernbotschaften von Bodo Ramelow (Linke), der am Montagabend Gast bei einem OVZ-Talk im Goldenen Pflug war, zu dem 70 Besucher begrüßt vor Ort wurden sowie die Zuschauer des Livestreams bei lvz.de.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Thüringens Ministerpräsident stellte sich dabei sowohl den Fragen der Journalisten als auch denen der Gäste und spannte in seinen Antworten den Bogen von seiner Rolle als amtierender Bundesratspräsident bis zur wichtigen Rolle der Kleingärtner beim Schulgartenunterricht.

70 Gäste kamen zur OVZ-Gesprächsrunde in den Goldenen Pflug. Coronabedingt war die Besucherzahl begrenzt.

70 Gäste kamen zur OVZ-Gesprächsrunde in den Goldenen Pflug. Coronabedingt war die Besucherzahl begrenzt.

Der 65-Jährige forderte die Bundesregierung auf, bei der Elektrifizierung und des zweigleisigen Ausbaus der Schienen-Verbindung von Gößnitz nach Erfurt „endlich aus dem Knick zu kommen“. Dass Altenburg noch immer keinen Anschluss an die Autobahn 72 besitze, bezeichnete er als einen Skandal, wofür aber auch der Bund die Verantwortung trage.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ramelow: „Linke hat Dummheiten gemacht“

Der Ministerpräsident ging auf die Fragen ein, ob Thüringens Regierung handlungsfähig ist, obwohl die rot-rot-grüne Koalition keine Mehrheit besitzt, und sprach über die Gründe, warum seine Partei so schlecht bei der Bundestagswahl abgeschnitten hat. „Die Linke hat Dummheiten gemacht“, sagte er.

Einen ausführlichen Bericht über den OVZ-Talk lesen Sie online am Dienstag und im Print in der OVZ-Mittwochausgabe.

Von Jens Rosenkranz

Mehr aus Altenburger Land

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.