Polizeiticker

Altenburg: Hilflose Person auf der Käthe-Kollwitz-Straße

Unter anderem musste die Polizei Altenburg wegen Ruhestörung ausrücken. (Symbolbild)

Unter anderem musste die Polizei Altenburg wegen Ruhestörung ausrücken. (Symbolbild)

Altenburg. Diese Einsätze meldet die Landespolizeiinspektion Gera am Donnerstag:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nächtliche Ruhe gestört

In der Nacht zu Donnerstag musste die Polizei gegen 2 Uhr in Altenburg zum Pauritzer Platz ausrücken. Dort hielten sich mehrere Jugendliche auf und störten die nächtliche Ruhe. Sie erhielten einen Platzverweis und kamen der Aufforderung zum Gehen nach, so dass wieder Ruhe einkehrte, teilte die Polizei mit.

Hilflose Person sitzt mitten auf der Fahrbahn

Wegen einer offensichtlich hilflosen Person wurde die Polizei in der Nacht zu Donnerstag in die Altenburger Käthe-Kollwitz-Straße gerufen. Vor Ort fanden die Beamten einen 76-jährigen, alkoholisierten Herrn, der mitten auf der Fahrbahn saß und über Schmerzen klagte. Ein Rettungswagen brachte den Mann schließlich ins Krankenhaus, teilte die Polizei mit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

Für iOS

Für Android

Von LVZ

Mehr aus Schmölln

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen