Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Ticketverkaufsstart

Altenburger Akkordeonorchester gibt Jubiläumskonzerte

Das 1. Altenburger Akkordeonorchester – hier eine Archivaufnahme von einem Sonderkonzert 2018 – lädt 2. Juli in die Brüderkirche ein.

Das 1. Altenburger Akkordeonorchester – hier eine Archivaufnahme von einem Sonderkonzert 2018 – lädt 2. Juli in die Brüderkirche ein.

Altenburg. Am Sonnabend, dem 2. Juli, lädt das 1. Altenburger Akkordeonorchester 1952 aus besonderem Anlass zu zwei Konzerten in die Brüderkirche ein. Das teilt das Ensemble mit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Im Jahr 1952 gründete Franz Dattinger mit begeisterten Laienmusikern das Altenburger Akkordeonorchester und legte somit den Grundstein für nunmehr 70 Jahre unterhaltsames Spiel auf dem Akkordeon in unterschiedlichsten Konzerten und Veranstaltungen im Altenburger Land, zu Konzertreisen in die Partnerstädte und bei bundesweiten Wettbewerben.

Zu diesem runden Geburtstag präsentiert das Orchester zwei Konzerte am gleichen Tag, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Um 16 Uhr und 19 Uhr erwarten die zahlreichen Freunde des Akkordeons ein unverwechselbares Klangerlebnis mit einigen musikalischen Überraschungen. Die Besucher können sich auf verschiedene Gäste freuen, welche sich das Altenburger Orchester eingeladen hat. Nach über zwei Jahren pandemiebedingter Zwangspause wird nun ein Feuerwerk unterhaltsamer Titel von Queen, Abba, Bon Jovi, den Toten Hosen, Nick Kershaw über Zaz, Santiano, Ennio Morricone und Andrew Lloyd Webber abgebrannt.

Ticketverkauf startet am 25. Mai

Die Eintrittskarten zum Preis von 12 und 15 Euro zuzüglich Gebühren sind in der Tourismusinformation, Markt 10 erhältlich. Jede Karte wird mit nummeriertem Sitzplatz verkauft. Der Vorverkauf startet am 25. Mai.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Besitzer von Karten des ausgefallenen Sonderkonzertes des Akkordeonorchesters vom 4. Mai 2020 können ihre alten Karten in aktuelle Karten eintauschen. Der Kartenpreis wird dabei verrechnet.

Von LVZ

Mehr aus Altenburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.