Polizeiticker

Unfall mit mehreren Verletzten und zweimal Fahrerflucht

Im Altenburger Land kam es zu mehreren Unfällen (Symbolfoto).

Im Altenburger Land kam es zu mehreren Unfällen (Symbolfoto).

Altenburger Land. Diese Einsätze meldete die Landespolizeiinspektion Gera am Sonntag:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Unfall mit mehreren Verletzten

Zu einem Unfall mit mehreren Verletzten kam es am Sonnabend in Altenburg in der Wettiner Straße auf der Kreuzung zur Bahnhofstraße. Wie die Polizei mitteilte, war eine 19-jährige Hyundai-Fahrerin aus Richtung Kauerndorfer Allee kommend auf der Wettiner Straße unterwegs und wollte nach links zum Bahnhof abbiegen. In diesem Moment sei ihr jedoch aus Richtung Leipziger Straße ein 57-jähriger Dacia-Fahrer entgegengekommen, der weiter geradeaus fahren wollte. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision beider Fahrzeuge, wobei zwei Insassen im Hyundai und der Dacia-Fahrer verletzt wurden. Sie wurden für weitere Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden Autos mussten abgeschleppt werden. Laut Polizei entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

Fußgängerin angefahren und geflüchtet

Ein unbekannter Autofahrer hat am Freitagvormittag, zwischen 11.20 und 11.40 Uhr, in Gleina eine 84 Jahre alte Fußgängerin mit seinem Fahrzeug erfasst. Danach sei der Fahrer von der Unfallstelle geflüchtet, teilte die Polizei mit. Ereignet habe sich der Unfall auf der K 518 in Höhe der Hausnummer 23. Die 84-Jährige war auf dem Weg in Richtung Dorfmitte, der Autofahrer fuhr in Richtung Ilsitz. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise geben können.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Unfallflucht auf Parkplatz

In Meuselwitz kam es am Freitag, zwischen 9.15 und 9.30 Uhr zu einem Unfall mit Fahrerflucht. Auf dem Rewe-Parkplatz in der Zeitzer Straße war ein unbekannter Autofahrer gegen einen geparkten VW Caddy gestoßen. Anschließend habe er pflichtwidrig die Unfallstelle verlassen, meldete die Polizei. Der entstandene Sachschaden liege im vierstelligen Bereich.

Einbrecher in der Gartenlaube

Eine Kettensäge und eine Handkreissäge im Wert von mehreren hundert Euro haben Unbekannte in Rositz beim Einbruch in eine Gartenlaube erbeutet. Die Täter waren am Donnerstag oder am Freitag gewaltsam durch ein Fenster in die Laube in der Gartenanlage in der Talstraße eingedrungen, berichtete die Polizei. Der entstandene Sachschaden liegt ebenfalls im dreistelligen Bereich.

Sachbeschädigung an Sportlerheim

Ein Fenster am Sportlerheim im Penkwitzer Weg in Meuselwitz wurde von unbekannten Tätern beschädigt. Bei der Tat, die sich im Zeitraum zwischen Freitag, 20.45 Uhr, und Sonnabend, 10.45 Uhr, ereignete, entstand laut Polizei ein Sachschaden im vierstelligen Bereich.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bushaltestelle in Altenburg beschädigt

Unbekannte Täter haben am frühen Samstagmorgen einen Mülleimer und die Verglasung an der Bushaltestelle in der Käthe-Kollwitz-Straße in Altenburg – in Höhe des Kauflandes – beschädigt. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich die Tat in der Zeit zwischen 3 und 6 Uhr.

Unter Drogen am Steuer

Polizisten haben in der Nacht zum Sonntag, gegen 1 Uhr, in der Münsaer Straße in Altenburg einen Audi gestoppt und die Fahrerin kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass die 42-Jährige unter dem Einfluss von Metamphetamin gefahren war. Zudem sei im Fahrzeug eine geringe Menge Crystal entdeckt worden, meldete die Polizei. Daher wurde eine Blutentnahme bei der Fahrzeugführerin angeordnet, die Drogen beschlagnahmt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

Für iOS

Für Android

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von LVZ

Mehr aus Altenburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen