Veranstaltungen

Pittiplatsch, Oktoberfest, Teichhaus-Revival und noch mehr Tipps fürs Wochenende

Pittiplatsch kommt nach Altenburg – und bringt auch seine Freunde Schnatterinchen und Moppi mit.

Pittiplatsch kommt nach Altenburg – und bringt auch seine Freunde Schnatterinchen und Moppi mit.

Altenburger Land. Trotz Herbststimmung muss niemand Trübsal blasen: Am Wochenende ist wieder viel los im Landkreis Altenburger Land. Die LVZ gibt Tipps – wie immer eine Auswahl:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Übers Wochenende

Modellbahn-Ausstellung in Meuselwitz: Eine große Schau kleiner Eisenbahnen findet am Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr im Lokschuppen des Kohlebahnvereins statt. Auf rund 900 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentieren sich zahlreiche Aussteller mit verschiedenen Spurweiten, teilt der Verein mit. Der Eintritt kostet 6,50 Euro, ermäßigt 3 Euro.

Sonnabend

Oktoberfest im Nobitzer Einkaufscenter: Im Innenhof des Nobitzer Einkaufscenters findet am 8. Oktober von 10 bis 17 Uhr das 1. Oktoberfest statt. Dabei gibt es Attraktionen wie eine Tombola, Glücksrad, eine Losbude, Handgefertigtes und vieles mehr. Für Kinder steht außerdem eine Hüpfburg bereit, die Münsaer Ponys laden zum Kinderreiten ein, teilt die Gemeinde mit. Dazu betreut die Kita "Haus der kleinen Füße" die Bastel- und Schminkstraße (von etwa 14 bis 16 Uhr). Auch ein breites kulinarisches Angebot werde den Besuchern geboten. Für Stimmung sorgt zu dem gegen 15.30 Uhr das 1. Ostthüringer Blasorchester.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Kabarett Nörgelsäcke in Gößnitz: "Wer oben liegt, muss spülen" heißt es am 8. Oktober, 20 Uhr, bei den Nörgelsäcken. Die Zuschauer erwarte ein satirisches Programm über die Liebe, Ehe, Frauen und Männer, kündigen die Kabarettisten an. Schließlich gelte: Männer und Frauen können nicht miteinander und ohne einander schon gar nicht. Und so leben, lieben und streiten sie in schlechten und in schlimmen Zeiten, bis dass die Ehe sie scheidet. Karten für die Vorstellungen gibt's online auf www.kabarett-noergelsaecke.de und unter anderem im Fotohaus Engemann in Gößnitz, in der Stadtinformation in Schmölln und in der Tourismusinformation in Altenburg. Reservierungen werden unter 034493 21645 oder 72580 entgegengenommen.

125 Jahre Feuerwehr Lehndorf – Großes Familienfest: Die Freiwillige Feuerwehr Nobitz und die Ortsteilfeuerwehr Lehndorf laden am 8. Oktober zum großen Familienfest ins Gerätehaus Saara ein. Zum 125-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Lehndorf sowie zum 25. der Jugendfeuerwehr wird für Groß und Klein wird so einiges geboten, werben die Veranstalter: Hüpfburg und Landwirtschaftsschau (ab 11 Uhr), Quadfahren, Bogenschießen, Bierkastenklettern (ab 14 Uhr), Vorführung der Jugendfeuerwehr (ab 15 Uhr) und Tanz mit "Disco SoS" (ab 20 Uhr).

Oktoberwanderung im Erzgebirge: Zur Oktoberwanderung lädt der Deutsche Alpenverein, Sektion Altenburg, am 8. Oktober ein. Treffpunkt ist um 8 Uhr das Kino Capitol in Altenburg. Von hier geht es in Fahrgemeinschaften nach Langenbach in der Nähe von Wildenfels im Erzgebirge. Start für die circa 15 Kilometer lange Tour ist der Parkplatz am Sportplatz in Langenbach. Entlang der Zwickauer Mulde führt die Wanderung nach Stein mit der gleichnamigen Burg und weiter vorbei am Jagdhaus Waldidyll zur Prinzenhöhle. Weiter führt die Tour über die Mulde durch den Poppenwald nach Wildbach. Hier ist in der Jägerklause eine Rast geplant. Über den Raubrittersteig wandern die Teilnehmer zurück zum Ausgangspunkt. Um Anmeldung wird gebeten – unter Telefon 034494 290091 oder per Mail an wanderhummel@t-online.de.

Ausstellung in der Galerie Kunstraum: Seine Schmelzbilder präsentiert der britische Künstler Glenn West am 8. Oktober ab 16 Uhr in der Galerie Kunstraum in Altenburg, Jüdengasse 7. Seit seinem Grundstudium in Leicester an der Kunstschule und dem Bachelor-Studium in Liverpool hat den Künstler das Thema "Plastik, Fluch und Retter der Moderne" beschäftigt. Genauer gesagt Polyethylen Nr. 4 – zu finden in Einkaufsbeuteln oder Müllsäcken. Glenn West hat es zuerst mit Acrylfarbe bearbeitet. Später lernte er, es zu schmelzen.

Künstler Glenn West vor seinem Bild „Mirame!

Künstler Glenn West vor seinem Bild „Mirame!

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

"Teichhaus-Revival XI" in der Alten Wollspinnerei Nobitz: Ab 21 Uhr werden am Samstag in Nobitz die Tanzbeine geschwungen. Zum elften Mal findet das "Teichhaus-Revival" statt – diesmal in der frisch sanierten Alwo. Die Gäste können sich auf DJ Bonzay und weitere Acts freuen, teilt der Veranstalter mit. Musikalisch geht es von 80ern und 90ern über New Wave und NDW bis hin zu Disco-Klassikern. Zur An- und Abreise zur Partylocation stehen Shuttle-Busse bereit. Die Abfahrtszeiten sind hier einsehbar. Für rund 15 Euro (inklusive Vorverkaufsgebühr) können Teichhaus-Fans – und jene, die es werden wollen – Tickets erwerben.

Sonntag

Pittiplatsch & Co. im Kulturhof Kosma: Pittiplatsch hat Geburtstag – und auch die Fans im Altenburger Land dürfen dabei sein. Am Sonntag ab 16 Uhr kann man Pittiplatsch und seine Freunde live im Kulturhof Kosma in Altenburg erleben. Mit einem ausrangierten Eisenbahnwaggon geht's in seiner Bühnenshow auf Reisen. Zu den Fahrgästen zählen unter anderem Schnatterinchen, Herr Fuchs & Frau Elster, Mauz & Hoppel, Mischka-Bär und Moppi. Im Mittelpunkt der einstündigen Show stehen Lieder und Sketche mit den Fernsehlieblingen. Gespielt werden die Szenen mit den originalen Puppen und den Mitwirkenden des Pittiplatsch- Ensembles aus Berlin. Kartenvorverkauf: Altenburg Information (03447 896689), www.reservix.de und andere VVK-Stellen.

Pittiplatsch auf Reisen - Jubiläumstournee zum Geburtstag führt Pittiplatsch und seine Freunde nach Altenburg.

Pittiplatsch auf Reisen - Jubiläumstournee zum Geburtstag führt Pittiplatsch und seine Freunde nach Altenburg.

Liedermacher-Konzert im Lutherhaus Meuselwitz: Mit Franziska und Reinhard Haucke sind am 9. Oktober ab 16 Uhr zwei Liedermacher im Lutherhaus Meuselwitz (Poderschauer Gasse 29) zu Gast. Die beiden präsentieren ihr Konzert "Inspirationen" und wollen dabei ihre Gäste mit Gitarre und Gesang verwöhnen. Der Eintritt ist frei.

Franziska und Reinhard Haucke kommen zum Konzert nach Meuselwitz.

Franziska und Reinhard Haucke kommen zum Konzert nach Meuselwitz.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Kartoffeltag im Botanischen Erlebnisgarten Altenburg: Die Kartoffel steht am 9. Oktober ab 10 Uhr im Botanischen Erlebnisgarten Altenburg im Mittelpunkt. Und das Garten-Team sowie die Mitglieder des Kreisvereins der Altenburger Landfrauen haben einiges vorbereitet. So wird nicht nur für Gaumenschmaus gesorgt. Das Team vom Rittergut Schwanditz führt zudem eine Kartoffelberatung durch, für Kinder gibt es eine Malstraße. Der Garten hat übrigens noch bis zum 31. Oktober geöffnet, danach verabschiedet er sich in die Winterpause.

Kartoffeltag im Botanischen Erlebnisgarten Altenburg.

Kartoffeltag im Botanischen Erlebnisgarten Altenburg.

Wanderung mit der Wandergruppe Altenburg: Nach Schmölln geht es am Sonntag für die Wandergruppe Altenburg. Um 9.23 Uhr fahren die Wanderfreunde mit dem Zug los, eine individuelle Anreise mit dem Pkw ist aber auch möglich, teilt die gruppe mit. Die Wanderung beginnt dann um 9.45 Uhr in Schmölln am Bahnhof. Die Route führt durch die Sprottenaue in Richtung Schloßig und weiter über Burkersdorf nach Lohma. Dort werden die Kirche und die Miniatur-Anlage Klein-Nöbdenitz besichtigt. Dann geht es weiter nach Untschen und über Zagkwitz in Richtung Pfefferberg. Ziel ist dann wieder Schmölln. Die gesamte Wanderstrecke beträgt 13 Kilometer. Die Teilnahme ist kostenlos.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

Für iOS

Für Android

Von LVZ

Mehr aus Altenburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken