Polizei ermittelt

Auto aus Garage in Regis-Breitingen gestohlen

Die Polizei ermittelt wegen eines Autodiebstahls in Regis-Breitingen (Symbolbild).

Die Polizei ermittelt wegen eines Autodiebstahls in Regis-Breitingen (Symbolbild).

Regis-Breitingen. Ein Fahrzeugdiebstahl ist der Polizei aus Regis-Breitingen gemeldet worden. Unbekannte öffneten vermutlich zu nächtlicher Stunde gewaltsam eine Garage in der Deutzener Straße. Daraus entwendeten sie einen Pkw Seat Alteca in der Farbe weiß, informiert Josephin Heilmann von der Pressestelle der Polizeidirektion Leipzig. Die Tatzeit lag demnach zwischen Dienstag, 17 Uhr, und Mittwoch, 8.15 Uhr.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Fahrzeug hat das amtliche Kennzeichen „BNA-HB 99“. Der Zeitwert liegt im mittleren fünfstelligen Bereich, so Heilmann weiter. Die Polizei hat das Auto zur Fahndung ausgeschrieben. Die Beamten ermitteln wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

Für iOS

Für Android

Von LVZ

Mehr aus Borna

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen