Sitzung am 29. September

Bornaer Stadtrat: Mehr Plätze für die Kita „Sputnik“

Bornas Stadtrat tagt im „Goldenen Stern“.

Bornas Stadtrat tagt im „Goldenen Stern“.

Borna. Der Bornaer Stadtrat soll auf seiner Sitzung am 29. September wichtige Beschlüsse fassen. So befasst sich das Gremium mit der Bereitstellung von Geldern für die Schaffung von 80 neuen Plätzen in der Kindertagesstätte „Sputnik“.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Außerdem geht es um Finanzmittel für die Schäden an der Glasfassade der Schwimmhalle in der Deutzener Straße. Weiterhin liegt den Abgeordneten eine Beschlussvorlage vor, in der erste Aufträge für den Bau einer Berufsfachschule für Pflegende mit angeschlossenem Betriebskindergarten auf dem Areal des derzeitigen Polizeireviers und des vormaligen Amtsgerichts an der Ecke Grimmaer Straße/Am Gericht vergeben werden.

Die Sitzung beginnt 17.30 Uhr im „Goldenen Stern“. Bereits 17 Uhr trifft sich hier der Bauausschuss zur Sondersitzung, bei der Bauleistungen zur Instandsetzung sicherheitsrelevanter Anlagen vergeben werden sollen.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

Für iOS

Für Android

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von nn

Mehr aus Borna

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken