Besonders schwerer Diebstahl

Einbruch in Kitzener Werkstatt: Auto entwendet

Die Polizei ermittelt wegen eines Autodiebstahls in Kitzen.

Die Polizei ermittelt wegen eines Autodiebstahls in Kitzen.

Pegau/Kitzen. In der Nacht vom Sonnabend zum Sonntag drangen Unbekannte durch Aufhebeln einer Tür in eine Kfz-Werkstatt im Pegauer Ortsteil Kitzen ein. Aus dieser wurde ein Pkw Toyota Yaris in der Farbe Grau entwendet, hat die Polizeidirektion Leipzig am Montagmittag mitgeteilt. Die Tatzeit soll gegen 3 Uhr gewesen sein. Am Fahrzeug waren die Kennzeichen L-UC 1794 angebracht. Der Wert des Autos liegt im unteren vierstelligen Bereich. Es entstand außerdem Sachschaden im mittleren vierstelligen Bereich. Die Ermittlungen zum besonders schweren Fall des Diebstahls laufen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von LVZ

Mehr aus Borna

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen