Polizei ermittelt

Fußgängerin auf Bornaer Parkplatz von Pkw angefahren und verletzt

Die Polizei ermittelt wegen eines Verkehrsunfalls in Borna.

Die Polizei ermittelt wegen eines Verkehrsunfalls in Borna.

Borna. Bei einem Verkehrsunfall in Borna ist am späten Donnerstagmittag eine Fußgängerin verletzt worden. Geschehen ist das gegen 13.45 Uhr auf einem Parkplatz, Am Wilhelmschacht, hat Therese Leverenz von der Pressestelle der Polizeidirektion Leipzig am Freitagvormittag mitgeteilt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Demnach lenkte ein 66-jähriger Mann einen Pkw BMW über den Parkplatz. Als das Auto an Fußgängern vorbeifuhr, erfasste es aus bisher unbekannter Ursache eine Frau. Die 72-Jährige wurde dabei schwer verletzt, sodass sie zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Der Sachschaden kann aktuell nicht beziffert werden, so Leverenz weiter. Es wurden Ermittlungen wegen des Verdachts einer fahrlässigen Körperverletzung aufgenommen.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

Für iOS

Für Android

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von LVZ

Mehr aus Borna

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen