Unter Alkoholeinfluss

Hyundai kracht zwischen Deutzen und Borna gegen Baum

Zu einem Verkehrsunfall ist es auf der Staatsstraße 50 zwischen Deutzen und Borna gekommen.

Zu einem Verkehrsunfall ist es auf der Staatsstraße 50 zwischen Deutzen und Borna gekommen.

Borna/Deutzen. Ein Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagabend auf der Staatsstraße 50 zwischen Deutzen und Borna ereignet. Ein 59-Jähriger war gegen 20.10 Uhr in einem Pkw Hyundai in Richtung Kreisstadt unterwegs. Dabei geriet sein Fahrzeug ins Schleudern, schließlich fuhr es gegen einen am Straßenrand stehenden Baum, teilt Therese Leverenz von der Pressestelle der Polizeidirektion Leipzig mit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Vor Ort führten die Polizeibeamten einen Atemalkoholtest durch, der ein Ergebnis von 0,92 Promille erbrachte. Deshalb wurde eine Blutentnahme bei dem Mann veranlasst. Danach wurde der Führerschein des 59-Jährigen sichergestellt. Er hat sich nun wegen des Verdachts einer Gefährdung des Straßenverkehrs zu verantworten.

Ob der Mann verletzt wurde, informiert die Polizei nicht. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 9000 Euro beziffert.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

Für iOS

Für Android

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von LVZ

Mehr aus Borna

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken