Am 3. August

Tag der offenen Baustelle: B-95-Rückbau in Espenhain wird erklärt

Zu den baulichen Veränderungen im Straßenverkehr in Espenhain findet ein Tag der offenen Baustelle statt.

Zu den baulichen Veränderungen im Straßenverkehr in Espenhain findet ein Tag der offenen Baustelle statt.

Rötha/Espenhain. Zu einem Tag der offenen Baustelle wird für den 3. August nach Espenhain eingeladen. Die bundes-eigene Autobahn GmbH, Niederlassung Ost, präsentiert ihr Projekt an der Bundesstraße 95 in dem Röthaer Ortsteil den Bürgern. Treff ist 13 Uhr an der Grundschule/Wendehammer, teilt das Unternehmen mit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Im Zuge des Baus der Autobahn 72 wird die B 95 seit Monaten von vier auf zwei Fahrspuren verringert. Dabei wird ein neuer Radweg geschaffen. Vor Ort können Interessenten Informationen zum aktuellen Baufortschritt erhalten. Zudem sind Gespräche mit der Projektleitung möglich.

Trotz der zu erwartenden Temperaturen empfiehlt das Unternehmen festes Schuhwerk für die Besucher. Zudem kündigt es eine „kleine Verpflegung“ an.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

Für iOS

Für Android

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Von okz

Mehr aus Borna

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen