Fahndung der Polizei läuft

Motorrad in Pegauer Bahnhofstraße gestohlen

Die Polizei ermittelt wegen eines Motorrad-Diebstahls in Pegau (Symbolbild).

Die Polizei ermittelt wegen eines Motorrad-Diebstahls in Pegau (Symbolbild).

Pegau. In der Nacht zum Montag ist in der Pegauer Bahnhofstraße ein Motorrad gestohlen worden. Dabei handelt es sich um eine schwarze Aprilia SX 125 mit dem amtlichen Kennzeichen L-XM 43. Die Maschine war auf einem Hinterhof abgestellt gewesen, teilt die Polizeidirektion Leipzig mit. Der Stehlschaden liege im mittleren vierstelligen Bereich, bei etwa 4000 Euro. Die Tat soll zwischen Sonntag, gegen 23.45 Uhr, und dem nächsten Morgen, gegen 6.30 Uhr, verübt worden sein. Die Polizei hat das Sportmotorrad zur Fahndung ausgeschrieben, die Beamten ermitteln wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von LVZ

Mehr aus Borna

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken