Spendenaktion

So erfreut eine private Initiative ukrainische Kriegsflüchtlinge in Lobstädt

Bewohner der Flüchtlingsunterkunft in Lobstädt freuen sich über Spenden einer privaten Initiative.

Bewohner der Flüchtlingsunterkunft in Lobstädt freuen sich über Spenden einer privaten Initiative.

Neukieritzsch/Lobstädt. Bälle, ein Basketballkorb, ein Laufrad und sogar ein Puppentheater: Das und noch viel mehr Spielzeuge für drinnen und draußen sind jetzt in der Flüchtlingsunterkunft in der ehemaligen Berufsschule in Lobstädt angekommen. Dort leben seit Mitte Mai Menschen, die wegen des Krieges in der Ukraine ihre Heimat verließen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Kurz nach der Eröffnung des Heimes riefen Privatpersonen eine Spendenaktion ins Leben, berichtet Sylvette Hinz aus Kieritzsch, wie Lobstädt ein Ortsteil der Gemeinde Neukieritzsch. Unterstützt wurde die Sammlung von dem Anbieter für Führungskräfte-Seminare Common Purpose in Leipzig.

Gesammelt auch bei einer Musikschulveranstaltung

Auch bei einer Veranstaltung der Musik- und Kunstschule Landkreis Leipzig im Kulturhaus Böhlen wurden nach einem spontanen Aufruf rund 1000 Euro gesammelt. Die letzten Spenden, die von den zusammengekommenen Geldern gekauft werden konnten, wurden jetzt bei einem Grillfest mit den Bewohnern der Unterkunft übergeben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bei der Gelegenheit, berichtet Hinz, haben ukrainische Kinder gemeinsam mit ihrem Sohn Yoshua-Faris den Basketballkorb aufgebaut. „Da kannte Sprache keine Grenzen, auch wenn die Schrauben und Muttern zunächst komplett verkehrt verbaut wurden.“ Zuvor hatten die Geflüchteten schon Hollywoodschaukeln, Grills und Gartenmöbel erhalten.

Die Bewohner der Flüchtlingsunterkunft sind unsagbar dankbar gewesen, sagt Hinz. „Neben den stetig begleitendenden Videotelefonaten mit den Angehörigen im Kriegsgebiet konnten sie auch mit uns lachen.“

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

Für iOS

Für Android

Lesen Sie auch

Von an

Mehr aus Borna

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen