Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Brand von Grasland

Pegauer und Groitzscher Feuerwehrleute löschen Brand nahe Wohngebiet

Die Feuerwehren Pegau und Groitzsch haben einen Brand von Grasland und Unterholz bekämpft.

Die Feuerwehren Pegau und Groitzsch haben einen Brand von Grasland und Unterholz bekämpft.

Pegau/Groitzsch.Sowohl die Pegauer als auch die Groitzscher Feuerwehr sind am Mittwoch ausgerückt. Alarmiert wurden die Kameraden am Nachmittag zu einem Baumbrand in der Nähe des Wohngebiet Am Wasserturm der Elsterstadt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Vor Ort jedoch stellte sich die Lage anders da, es brannten Grasland, Unterholz und Unrat auf einer Fläche von etwa zehn mal 50 Meter“, sagt Ronny Wiesner, stellvertretender Ortswehrleiter in Pegau.

Um ausreichend Löschwasser vor Ort zu haben, sei zusätzlich das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Groitzsch nachalarmiert worden. Die Brandbekämpfung sei mithilfe von zwei Strahlrohren erfolgt. Wie Wiesner erklärt, war die Feuerwehr Pegau mit zwei Fahrzeugen und neun Kräften im Einsatz gewesen.

Die Feuerwehren Pegau und Groitzsch haben einen Brand von Grasland und Unterholz bekämpft.

Die Feuerwehren Pegau und Groitzsch haben einen Brand von Grasland und Unterholz bekämpft.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Julia Tonne

Mehr aus Borna

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.