Nachnutzung


Vereinigtes Schleenhain: Warum wird aus Tagebau nicht Wald und Wiese?

So sahen die Hinterlassenschaften des Tagebaus Zwenkau nach der Einstellung des Kohleabbaus aus. Ohne Rekultivierung würden die Restlöcher im Leipziger Neuseenland solche tristen Mondlandschaften bleiben.

So sahen die Hinterlassenschaften des Tagebaus Zwenkau nach der Einstellung des Kohleabbaus aus. Ohne Rekultivierung würden die Restlöcher im Leipziger Neuseenland solche tristen Mondlandschaften bleiben.

Loading...

Mehr aus Borna

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen