Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizei meldet

Verkehrszeichen in Thierbach gestohlen

In Thierbach ist ein Verkehrszeichen entwendet worden (Symbolbilder).

In Thierbach ist ein Verkehrszeichen entwendet worden (Symbolbilder).

Kitzscher/Thierbach. Ein unerlaubter Eingriff in die Regelung des Straßenverkehrs ist der Polizei am Sonnabend aus Thierbach gemeldet worden. Laut der Information von etwa 11.15 Uhr war ein Verkehrszeichen von der Einmündung der Dorfstraße auf die Landstraße entwendet worden. Vor Ort im Kitzscheraner Dorf stellten die Beamten fest, dass das Schild „Vorfahrt gewähren“ tatsächlich fehlte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laut Polizeirevier Borna kann das zu gefährlichen Verkehrssituationen führen. Statt den Querverkehr von rechts und links passieren zu lassen, könnte nun ein Fahrzeugführer von der Regelung „rechts vor links“ ausgehen und zu früh fahren. Deshalb bemühten sich die Beamten sofort, einen Verantwortlichen zu finden, der den Missstand beseitigt.

Allerdings, hieß es aus dem Revier, wurde zum einen die Straßenmeisterei nicht erreicht. Und die eigentlich zuständige Stadtverwaltung Kitzscher habe keinen Kontakt hinterlegt. Erst ein Anwohner habe mit einer Telefonnummer aushelfen können. Ob am Wochenende bereits Ersatz geschaffen wurde, ist der Polizei aber nicht bekannt.

Von LVZ

Mehr aus Borna

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.