Verfassungswidrige Zeichen

Wieder Schmierereien am Bahnhof Borna – diesmal Nazisymbole

Die Polizei ermittelt wegen Nazischmierereien am Bornaer Bahnhof (Symbolbild).

Die Polizei ermittelt wegen Nazischmierereien am Bornaer Bahnhof (Symbolbild).

Borna. Ein weiteres Mal sind am Bornaer Bahnhof Schmierereien entdeckt worden. Am Donnerstag, gegen 10.30 Uhr, wurde die Polizei informiert, dass Unbekannte mit brauner Flüssigkeit drei nationalistische Symbole auf den Asphalt des Parkplatzes hinterlassen hatten. Das hat Franz Anton von der Pressestelle der Direktion Leipzig mitgeteilt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Zeichen haben Abmessungen von jeweils circa 1,80 mal 1,60 Meter. Die Schadenshöhe wurde auf etwa 300 Euro beziffert. Die Beamten ermitteln wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Sachbeschädigung.

In der Vorwoche hatten die Täter mit grüner Farbe zwei Graffiti an die Wand der Wartehalle gesprüht. Der Bahnhof steht kurz vor der Fertigstellung nach mehrmonatiger Sanierung und Modernisierung.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

Für iOS

Für Android

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von LVZ

Mehr aus Borna

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen