Öffentliche Sitzung

ZBL-Rat: Mehr Geld für Bau von Trinkwasserleitungen nötig

Bei zwei Projekten für Trinkwasserleitungen benötigt der Zweckverband mehr Geld (Symbolbild).

Bei zwei Projekten für Trinkwasserleitungen benötigt der Zweckverband mehr Geld (Symbolbild).

Borna. Zusätzliches Geld für Bauvorhaben soll der Verwaltungsrat des Zweckverbandes Wasser/Abwasser Bornaer Land (ZBL) auf seiner nächsten Sitzung freigeben. Die findet am 19. Januar im großen Beratungsraum der Geschäftsstelle im Gewerbepark Blumroda statt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Dabei geht es zum einen um 30 000 Euro mehr für die Verlegung von Trinkwasserleitungen beim Projekt am Terrassenweg in Eula (Borna). Eine solche Summe benötigt der Verband auch zusätzlich für Arbeiten in Thierbachs Winkelgasse (Kitzscher).

Am öffentlichen Sitzungsteil können Besucher teilnehmen. Es gilt die 3-G.Regel, und es ist ein Mund-Nasen-Schutz zutragen. Wegen der Abstandsregeln stehen nur begrenzte Plätze für die Öffentlichkeit zur Verfügung, heißt es in der Einladung. Der Beginn ist 9 Uhr.

Lesen Sie auch

Von an

Mehr aus Borna

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken