Beliebter Volkslauf kann beginnen


Zwiebeln und Meilen: Es bleibt beim bewährten Lauf-Rezept in Borna

René Fröhlich (l.) vom VSV 77 Borna und Marko Nickel von den Städtischen Werken Borna holen in der Zwiebelhalle der Agrargenossenschaft Pötzschau in Rötha 1,5 Tonnen Zwiebeln für den Zwiebellauf am 3. Oktober in Borna ab.

René Fröhlich (l.) vom VSV 77 Borna und Marko Nickel von den Städtischen Werken Borna holen in der Zwiebelhalle der Agrargenossenschaft Pötzschau in Rötha 1,5 Tonnen Zwiebeln für den Zwiebellauf am 3. Oktober in Borna ab.

Loading...

Mehr aus Borna

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken