Glatte Fahrbahn

Anschlussstelle Geithain: Bei Unfall auf A 72 Frau schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 72 bei Geithain ist eine Frau schwer verletzt worden (Symbolbild).

Bei einem Unfall auf der Autobahn 72 bei Geithain ist eine Frau schwer verletzt worden (Symbolbild).

Geithain. Die winterlichen Fahrbahnverhältnisse sind wohl einem Kleintransporter auf der Autobahn 72 zum Verhängnis geworden. Das Fahrzeug verunglückte am frühen Sonntagmorgen etwa 100 Meter vor der Anschlussstelle Geithain. Das hat die Stabsstelle Kommunikation der zuständigen Polizeidirektion Chemnitz mitgeteilt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Demnach geriet der Citroën mit einem 25-jährigen Fahrer gegen 3 Uhr ins Schleudern. Das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben. Letztlich kam es im Bereich der Autobahnauffahrt zum Stehen.

In dem Kleintransporter befanden sich zum Unfallzeitpunkt acht Insassen. Eine Frau, deren Alter der Stabsstelle noch nicht bekannt ist, erlitt schwere Verletzungen. Sie wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von circa 10 000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von LVZ

Mehr aus Geithain

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen