Extreme Trockenheit und Hitze

Colditzer Forst, Kippenwälder & Co.: Brandgefahr sehr hoch

Nahe des Bad Lausicker Geldberges hat 2019 ein Waldstück in Flammen gestanden. Angesichts der aktuell hohen Temperaturen steigt das Risiko an diesem Juni-Wochenende noch einmal an.

Nahe des Bad Lausicker Geldberges hat 2019 ein Waldstück in Flammen gestanden. Angesichts der aktuell hohen Temperaturen steigt das Risiko an diesem Juni-Wochenende noch einmal an.

Borna/Grimma. Hohe Waldbrandgefahr im Colditzer Forst und im Kohrener Land, höchste Gefahr der Stufe 5 auf den besonders trockenen Kippenböden in der Westhälfte des Landkreises Leipzig. Das sind die Prognosen des Staatsbetriebes Sachsenforst und des Deutschen Wetterdienstes für den als extrem heiß vorausgesagten Sonntag, 19. Juni.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Eine auf dem Spaziergang und aus dem Autofenster weggeschnippte Zigarettenkippe kann verheerende Folgen haben, sagt Forstdirektor Andreas Padberg, der den Forstbezirk Leipzig leitet. Ganz abgesehen davon, dass Rauchen im Wald laut Waldgesetz prinzipiell nicht gestattet ist. Doch nicht wenige setzen sich über dieses Verbot hinweg, weiß er.

Gemütliche Rast, hohes Risiko: Geraucht wird offenbar an allen Rastplätzen im Colditzer Forst – und unterwegs. Dabei ist das verboten.

Gemütliche Rast, hohes Risiko: Geraucht wird offenbar an allen Rastplätzen im Colditzer Forst – und unterwegs. Dabei ist das verboten.

Rauchen ist auch während einer Rast verboten

Der Weiße Stein am Südrand des Colditzer Forstes ist bei Ausflüglern beliebt. An der Wegekreuzung steht eine massive Schutzhütte, Bänke laden ein zur Rast. Auf dem mit Splitt bestreuten Boden jede Menge Zigarettenstummel, desgleichen immer wieder auf den Wanderwegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Bei jedem Reviergang zeigt sich leider dasselbe Bild“, konstatiert Förster Falkhard Dau, der das Revier Waldmühle betreut. Spricht er Ausflügler an, bemerke er: Das Risiko ist den meisten überhaupt nicht bewusst. Dabei seien Kippen immer wieder Ursache für Brände, auch im Colditzer Forst.

Für den 19. Juni wird für den Landkreis Leipzig hohe oder sogar höchste Waldbrandgefahr vorhergesagt.

Für den 19. Juni wird für den Landkreis Leipzig hohe oder sogar höchste Waldbrandgefahr vorhergesagt.

Eichhörnchen-App aufs Handy holen

"In Sachsen ist der Umgang mit offenem Feuer im Wald und in dessen Nähe – das heißt bis in 100 Meter Entfernung – grundsätzlich ganzjährig verboten", stellt Andreas Padberg klar. Höchst riskant seien aber auch andere Verhaltensweisen mancher Waldbesucher.

Autos dürften nicht auf trockener Vegetation abgestellt werden. Aufgeheizte Katalysatoren könnten das Gras entzünden. Sämtliche Zufahrten zum Wald seien freizuhalten für Feuerwehren und Rettungsfahrzeuge.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Wer einen Waldbrand entdeckt, ist verpflichtet, sofort einen Notruf abzusetzen. Mit dem schnellen Eingreifen der Feuerwehr kann eine weitere Ausbreitung von Waldbränden in den meisten Fällen effektiv verhindert werden.“

Padberg legt Waldbesuchern dringend die Waldbrand-App mit dem Eichhörnchen ans Herz. Sie könne kostenlos aus dem Netz heruntergeladen werden. Über die integrierte Notruf- und die GPS-gestützte Standort-Funktion lasse sich ein Waldbrand direkt und präzise melden.

Abgestorbene Bäume erhöhen die Brandlast

„Aufgrund der seit über drei Jahren herrschenden Dürre sind auch in Laubwäldern viele Bäume abgestorben, die zwar ökologisch wertvoll sind, aber die Brandlast deutlich erhöhen“, so der Forstdirektor. Ein Entstehungsbrand könne sich schnell ausbreiten. Zudem hätten Einsatzkräfte nur schwer Zugang zu manchen Waldbereichen.

Padberg schätzt, dass „in den vergangenen drei Jahren fast ein regulärer Jahreseinschlag in den Wäldern abgestorben“ ist. „Für den Landeswald im Forstbezirk Leipzig sind das mehr als 40 000 Kubikmeter. Von dem Schadholz wurde nur ein Bruchteil aufgearbeitet.“

Aktuelle Informationen zur Waldbrand-Situation: www.sachsenforst.de

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

Für iOS

Für Android

Mehr aus Geithain

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken