Einbruch

Diebe beklauen Döner-Imbiss in Frohburg

Die Polizei ermittelt in Frohburg nach einem Einbruch in einen Döner-Imbiss (Symbolbild).

Die Polizei ermittelt in Frohburg nach einem Einbruch in einen Döner-Imbiss (Symbolbild).

Frohburg. Ein Döner-Imbiss in Frohburg ist Ziel von Einbrechern geworden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, brauchten die unbekannten Täter allerdings zwei Versuche, um in das Haus einzudringen. Den Angaben zufolge hatten sie zuerst versucht, eine Fensterscheibe einzuschlagen, was jedoch misslang. An der Hintertür hatten sie offenbar mehr Erfolg.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die genaue Tatzeit steht nicht fest. Laut Polizei muss sich der Einbruch zwischen dem 23. Dezember, 18 Uhr, und dem 2. Januar, 11.30 Uhr, ereignet haben.

Die beschädigte Tür zeigte, dass mit Brechwerkzeug gearbeitet wurde. Aus der Lokalität fehlen Küchengeräte, ein Fahrrad und Getränke im mittleren vierstelligen Gesamtwert und eine mittlere zweistellige Bargeldsumme. Der Sachschaden liegt im dreistelligen Bereich.

Von LVZ

Mehr aus Geithain

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen