Diebstahl

Einbrüche in Friseursalon und Museum in Frohburg

In Frohburg ist im Museum und in einen Friseur eingebrochen worden (Symbolbild).

In Frohburg ist im Museum und in einen Friseur eingebrochen worden (Symbolbild).

Frohburg. Zweimal waren in Frohburg kürzlich Einbrecher am Werk: Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch in einen Friseursalon in der Bahnhofsstraße eingebrochen. Die Täter brachen ein Fenster im Hof auf und kletterten in das Gebäude. Aus einer Geldkassette entwendeten sie Bargeld im unteren vierstelligen Bereich.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Museumskeller Frohburg von Dieben heimgesucht

Vermutlich in der Nacht zum Mittwoch drangen Unbekannte in Frohburg in den Keller des Schlossmuseums ein. Selbst die Gittersicherung hielt sie nicht ab, ein Fenster gewaltsam aufzubrechen und in das Gebäude einzudringen. Drinnen brachen sie dann drei Innentüren auf und verschafften sich so Zugang zu einzelnen Räumen. Die Täter klauten eine Medienstation, die aus einem großen Monitor und Abspielgeräten besteht. Das Gerät soll einen mittleren vierstelligen Wert haben. Die Polizei ermittelt wegen Einbruchsdiebstahls.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von LVZ/gap

Mehr aus Geithain

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen