Frohburg investiert

Greifenhainer Kinder freuen sich über Spiellandschaft

Wenn das Wetter es erlaubt, kann getobt werden: Freude herrscht in Greifenhain über den neuen Parcours.

Wenn das Wetter es erlaubt, kann getobt werden: Freude herrscht in Greifenhain über den neuen Parcours.

Frohburg/Greifenhain. Über ein neues Spielgerät freuen sich die Mädchen und Jungen der Greifenhainer Kindertagesstätte „Regenbogenland“. Die Stadt Frohburg hat die Spiellandschaft neu gestaltet. Dabei hat gleich auch für Barrierefreiheit gesorgt. Investiert wurden rund 38 000 Euro. Für diese Summe werden 27 000 Euro aus dem Förderprogramm „Sachsen barrierefrei 2030“ beigesteuert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

Für iOS

Für Android

Von es

Mehr aus Geithain

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen