Polizei sucht Hinweise nach Unfallflucht

Frohburg: Unbekannter schwarzer Audi verletzt Radfahrerin

Nach einem schweren Unfall in Frohburg sucht die Polizei Hinweise (Symbolfoto).

Nach einem schweren Unfall in Frohburg sucht die Polizei Hinweise (Symbolfoto).

Frohburg. Ein unbekannter schwarzer Pkw Audi verursachte am Freitagabend in Frohburg einen schweren Verkehrsunfall. Betroffen ist eine Radfahrerin. Der Verursacher flüchtete. Die Polizei sucht nach ihm.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Unfall ereignete sich 20.10 Uhr im Wolfslückenweg. Ein schwarzer Audi war in Richtung Greifenhain unterwegs. In der Rechtskurve zur Dr. -Otto-Nuschke-Straße verloren der Fahrer oder die Fahrerin aus unbekanntem Grund die Gewalt über den Wagen. Der Pkw geriet nach links in den Gegenverkehr.

Dort fuhr eine 46-Jährige auf einem Fahrrad. Bei dem Zusammenstoß und dem Sturz erlitt die Frau schwere Verletzungen. Der Unfallverursacher hat sich nicht um die Verletzte gekümmert, hat keine Erste Hilfe geleistet, so die Polizei. Er entzog sich seiner Verantwortung durch Flucht. Anwohner riefen den Rettungsdienst, der das Unfallopfer in ein Krankenhaus brachte.

Die Polizei ermittelt wegen des Verkehrsunfalls, verbunden mit Unfallflucht. Wer Hinweise zu dem unbekannten Audi und zum Geschehen insgesamt machen kann, wird gebeten, sich an das Polizeirevier Borna (Telefonnummer 03433/2440) zu wenden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue LVZ-App herunter:

Für iOS

Für Android

Von es

Mehr aus Geithain

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen