Neue Behandlungsmethode


Neu am Klinikum Borna: Zungenschrittmacher zur Behandlung von nächtlichen Atemaussetzern

Der Zungenschrittmacher leitet kontrolliert Impulse an den Zungennerv weiter und verhindert damit, dass die Zunge im Schlaf nach hinten in den Rachen fällt.

Der Zungenschrittmacher leitet kontrolliert Impulse an den Zungennerv weiter und verhindert damit, dass die Zunge im Schlaf nach hinten in den Rachen fällt.

Loading...

Mehr aus Grimma

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen